Hannah Höch stellt sich vor

Märkisches Viertel. Die im Dezember 2014 "Campus Hannah Höch" getaufte Gemeinschaftsschule Reinickendorf stellt sich am 17. Januar von 11 bis 14 Uhr mit einem Tag der offenen Tür an der Finsterwalder Straße 52-56 vor. Die gebundene Ganztagsschule bietet flexiblen Fachunterricht montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr, freitags von 8 bis 14 Uhr. Zu den speziellen Angeboten gehören jahrgangsübergreifendes Lernen, Wahlunterricht sowie die Angebote von Schülerfirmen und Arbeitsgemeinschaften. Weitere Information unter www.gemeinschaftsschule-reinickendorf.de.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.