Freizeitgruppe in Gründung

Berlin: Stadtteilzentrum am Eichhorster Weg | Märkisches Viertel. Eine neue Seniorenfreizeitgruppe will das Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum im Eichorster Weg 32 gründen. Geplant sind gemeinsame Spaziergänge, kleine Wanderungen und Spielnachmittage. Die Treffen sollen voraussichtlich jeweils am zweiten und vierten Donnerstag im Monat, von 15 bis 17 Uhr stattfinden. Seniorinnen und Senioren melden sich im Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum unter  416 48 42. bm
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.