Vitanas hat am 12. Juli Sommerfest

Berlin: Vitanas Senioren-Centrum |

Märkisches Viertel. Musikalisch und informativ geht es am 12. Juli auf dem Sommerfest im "Vitanas Senioren Centrum" zu. Angehörige und Besucher sind dazu eingeladen.

Sie erwartet zur Begrüßung ein erfrischender Sekt und unterhaltsame Leierkastenmusik von "Jubel-Jette". Die hat ihren 35 Kilogramm schweren Bacigalupo dabei, der als Rolls Royce unter den Leierkästen gilt. Dann geht es mit einem bunten Programm für die ganze Familie weiter. Es gibt eine Hüpfburg, ein Glücksrad sowie Kinderschminken und Torwandschießen. Ein Karikaturist malt auf Wunsch lustige Porträts. Eine Country-Band unterhält mit schwungvoller Musik. Dazu gibt es Herzhaftes vom Grill, frische Salate, kleine Snacks, Bowle, Erfrischungsgetränke, Kaffee und Kuchen.

Vitanas bietet an diesem Tag auch Hausführungen an. Zahlreiche Stände informieren zu Themen wie Demenz und andere Alterserkrankungen. Viele Kooperationspartner, darunter Optiker, Hörgeräteakustiker, Vertreter der Gesobau und des Sportvereins TSV Wittenau 1896 sowie des "KomZen" (Interkulturelle Öffnung der Altenhilfe) sind als Ansprechpartner vor Ort.

Gefeiert wird von 13 bis 18 Uhr am Senftenberger Ring 51. Gäste zahlen für alle Speisen und Getränke fünf Euro. Mit dem Sommerfest feiert der Vitanas-Freundeskreis auch sein 40-jähriges Bestehen.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.