Bürgerforum zu Mahlsdorf-Süd

Berlin: Kiekemal-Grundschule | Mahlsdorf. Die weitere Entwicklung in Mahlsdorf-Süd ist das Thema eines Forums am Mittwoch, 11. Februar. Der Bürgerverein Mahlsdorf-Süd hat Mitglieder des Bezirksamtes, Abgeordnete und Bezirksverordnete eingeladen, um sich den Fragen von Bürgern zu stellen. Schwerpunkte sind unter anderem Kitas, Schulen, Verkehr und kulturelle sowie sportliche Einrichtungen im Stadtteil. Die ursprünglich für Donnerstag, 29. Januar, geplante Veranstaltung musste verlegt werden, weil an dem Tag die Bezirksverordnetenversammlung tagte. Beginn des Forums in der Kiekemal-Grundschule, Hultschiner Damm 219, ist um 18 Uhr. Kontakt zum Bürgerverein unter 56 55 48 60.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.