offline

Christian Sell

Startpunkt ist: Mahlsdorf
registriert seit 19.01.2015
Beiträge: 92 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 4 Gefolgt von: 7
Volontariat und erste redaktionelle Erfahrungen in einer Lokalredaktion in Ostbrandenburg. Ab 1996 Reporter für die Berliner Woche in Mitte und Friedrichshain. Schließlich seit 1999 Redakteur bei der Berliner Woche und heute mit der Aufgabe betraut, die Lokalausgaben Marzahn und Hellersdorf sowie Steglitz und Zehlendorf zu betreuen. Für die Redaktion bin ich Ansprechpartner für die Kummer-Nummer.

Girls´Day-Preis verliehen

Christian Sell
Christian Sell | Mahlsdorf | am 15.11.2016 | 16 mal gelesen

Berlin. Zum zwölften Mal wurde jetzt der Girls’Day-Preis an Schulen für ihr besonderes Engagement für die Berufs-orientierung von Mädchen verliehen. Vier Berliner Schulen konnten mit ihren Projekten überzeugen: die Freie Schule Anne-Sophie in Zehlendorf, die Liebmann-Schule in Mitte, die Königin-Luise-Stiftung in Dahlem und das Käthe-Kollwitz-Gymnasium in Prenzlauer Berg. 2016 haben über 7000 Schülerinnen den Girls’Day für...

Legionellen in Schwimmhalle

Christian Sell
Christian Sell | Marzahn | am 29.07.2016 | 32 mal gelesen

Berlin: Schwimmhalle Helmut Behrendt | Marzahn. Bei einer Routineuntersuchung des Duschwassers in der Schwimmhalle Helene-Weigel-Platz ist am Freitag, 29. Juli, eine erhöhte Belastung durch Legionellen festgestellt worden. Die Suche nach den Ursachen hält an. Daher haben die Berliner Bäder-Betriebe und das bezirkliche Gesundheitsamt entschieden, die Halle voraussichtlich bis Montag, 15. August, zu schließen. Als Ersatz wurden die Öffnungszeiten der Schwimmhalle...

Schwimmkurse in den Ferien

Christian Sell
Christian Sell | Mahlsdorf | am 13.07.2016 | 76 mal gelesen

Berlin. Die Berliner Bäderbetriebe bieten während der Sommerferien kompakte, dreiwöchige Schwimmkurse in 14 Bädern an. Der erste Durchgang startet am 25. Juli, der zweite am 15. August. Die Teilnahme kostet 105 Euro (für 15 Übungsstunden). Die Buchung erfolgt an den Kassen der jeweiligen Bäder. Die Kurse werden von Sponsoren und dem Senat finanziell unterstützt. So kann eine begrenzte Zahl an Kindern im Alter von fünf bis...

Hundeverbot gekippt

Christian Sell
Christian Sell | Mahlsdorf | am 28.06.2016 | 25 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Erneute Schlappe für das Bezirksamt: Das Hundeverbot an Schlachtensee und Krummer Lanke gilt vorerst nicht mehr. Das Berliner Verwaltungsgericht hat am Mittwoch, 22. Juni, die Verfügungen des Bezirksamtes Steglitz-Zehlendorf sowie der Berliner Forsten als rechtswidrig eingestuft. Damit konnte sich zunächst ein Hundebesitzer mit seinen beiden Eilanträgen durchsetzen. Ab sofort und vorläufig dürfen Hunde...

Endspurt für Bürgerpreis

Christian Sell
Christian Sell | Mahlsdorf | am 21.06.2016 | 13 mal gelesen

Berlin. „Deutschland 2016 – Integration gemeinsam leben“ ist das Thema des diesjährigen Deutschen Bürgerpreises. Hintergrund ist vor allem die Situation der vielen tausend Geflüchteten in Deutschland. Der Bürgerpreis zeichnet Personen, Projekte und Unternehmer aus, die Geflüchtete in die Gesellschaft integrieren und Menschen, die sich „außen vor“ fühlen, einbeziehen. Der Deutsche Bürgerpreis wird 2016 in drei Kategorien...

Stromkasten mit Graffito gestalten

Christian Sell
Christian Sell | Mahlsdorf | am 14.06.2016 | 12 mal gelesen

Berlin. Die Stromnetz Berlin GmbH sucht für das Schulprojekt „Stromkastenstyling“ 2017 Schüler der 5. Jahrgangsstufe. Sie können sich ab sofort für die Mal- und Sprayaktion bewerben, die von April bis Oktober 2017 läuft. Jede Klasse gestaltet dann in einer einwöchigen Projektwoche 15 Stromkästen in ihrem Kiez. Zum Start der Projektwoche entwickeln die Schülerinnen und Schüler zunächst Motive. Anschließend werden unter...

Goldene Teams ausgezeichnet

Christian Sell
Christian Sell | Mahlsdorf | am 14.06.2016 | 13 mal gelesen

Berlin. Erstmals wurden bei einem bundesweiten Wettbewerb die drei besten Assistenzhunde-Teams für ihre Leistung ausgezeichnet und als "Das Goldene Team" prämiert. Der Verein "Hunde für Handicaps" initiierte den Wettbewerb anlässlich seines 25. Jubiläums. Ein Assistenzhund kann ein großes Stück an Selbstständigkeit und Mobilität zurückgeben: „Gut ausgebildete Tiere können Türen öffnen, Socken ausziehen, Lichtschalter drücken...

Kalender zur Flüchtlingsarbeit

Christian Sell
Christian Sell | Mahlsdorf | am 07.06.2016 | 183 mal gelesen

Berlin. Das Netzwerk „Blaues Herz“ möchte einen Monatskalender 2017 zum Flüchtlingsthema veröffentlichen. Der Koordinator des Netzwerkes, Siegfried Helias, ruft Berliner und Berlinerinnen auf, die sich in der Flüchtlingsarbeit engagieren, sich zu melden, um sich von renommierten Fotografen porträtieren zu lassen. "Der Kalender soll die Motive der Berliner beleuchten, die eine Vorbildfunktion ausüben und so einen großen...

Auf dem Weg ins Eigenheim: Messe „Häuserwelten & Energie“ steht an

Christian Sell
Christian Sell | Friedrichshain | am 20.04.2016 | 23 mal gelesen

Berlin: Postbahnhof am Ostbahnhof | Friedrichshain. Auf der Hausbaumesse „Häuserwelten & Energie“ präsentieren sich am 23. und 24. April rund 130 Hausbauunternehmen, Küchenexperten und Energiedienstleister.Fertighaushersteller, Holzhausspezialisten und Massivhausexperten präsentieren ihre aktuellen Hausentwürfe und beantworten die Fragen der Besucher – unter anderem nach Grundrissen, Ausstattung, Preis und Bauzeit. Vor Ort werden auch Baufinanzierungsanbieter...

8 Bilder

Mit dem Spandauer Volksblatt durch das Axel Springer Druckhaus Spandau

Christian Sell
Christian Sell | Wilhelmstadt | am 12.04.2016 | 183 mal gelesen

Berlin: Druckhaus Spandau | Spandau. Aus Anlass des 70-jährigen Bestehens verloste das Spandauer Volksblatt eine Führung durch das Axel Springer Druckhaus Spandau. Zwölf Spandauer und Spandauerinnen waren die glücklichen Gewinner. "Diese Führung können wir nur weiterempfehlen", lautete das einhellige Echo am Ende der Besichtigung. Der Dank galt vor allem Tina Baumert. Sie führte die Gruppe durch das Werk. Eineinviertel Stunde sollte die Besichtigung...

18 Bilder

Winter in Marzahn

Christian Sell
Christian Sell | Marzahn | am 22.01.2016 | 102 mal gelesen

Unsere Leserin Hannelore Ndeti hat uns ein paar wunderbare Fotos aus dem verschneiten Marzahn zugesandt. Sie vermitteln, wie sie schreibt, einen Eindruck, wie schön Marzahn-Hellersdorf auch im Winter ist. Man müsse nur innehalten und auch die auf den ersten Blick unscheinbar und unwichtig erscheinenden Dinge wahrnehmen, schreibt sie. Ein Teil der Aufnahmen entstand im Springpfuhlpark, einige Aufnahmen direkt im Wohngebiet,...

Parkhotel: Betrieb geht weiter

Christian Sell
Christian Sell | Kaulsdorf | am 11.11.2015 | 180 mal gelesen

Kaulsdorf. Das Parkhotel Kaulsdorf darf nun doch vorläufig weiter betrieben werden. Die dort seit August lebenden rund 70 Flüchtlinge können vorerst bleiben. Am Donnerstag, 5. November, hatte die Bauaufsicht des Bezirksamtes die Schließung bekanntgegeben. Die Besitzerin des Hotels habe Auflagen zum Brandschutz nicht erfüllt. Einen Tag später sollte die Räumung des Hauses an der Brodauer Straße 33-35 erfolgen und die rund 70...

Senat sucht Auszubildende

Christian Sell
Christian Sell | Mahlsdorf | am 11.11.2015 | 147 mal gelesen

Berlin. Die Senatsverwaltung für Inneres und Sport stellt zum 1. September kommenden Jahres mindestens 80 Auszubildende ein. Sie werden in drei Jahren zu Verwaltungsfachangestellten ausgebildet. Laut Innensenator Frank Henkel könne das Land Berlin den Auszubildenden eine unbefristete Übernahme in Aussicht stellen. Bewerbungen sind ab sofort bis zum 10. Januar möglich. Weitere Infos auf http://asurl.de/12rz. csell

Wege aus der Arbeitslosigkeit

Christian Sell
Christian Sell | Marzahn | am 10.11.2015 | 50 mal gelesen

Berlin: Akelei e.V. | Marzahn. Der Verein Akelei, Berufswegplanung mit Frauen, Rhinstraße 84, lädt am Dienstag, 17. November, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr zu einer kostenfreien Informationsveranstaltung ein. Das Motto lautet: „Ist Selbständigkeit (m)ein Weg aus der Arbeitslosigkeit?“ Der Verein Akelei berät seit über 24 Jahren Frauen über Chancen und Risiken bei der Existenzgründung. Anmeldung unter  54 70 30 48 oder auf www.akelei-online.de...

Jobcenter schwer zu erreichen

Christian Sell
Christian Sell | Tempelhof | am 03.11.2015 | 118 mal gelesen

Berlin. Ende vergangenen Jahres entschied sich Valentina B. umzuziehen. Das zuständige Jobcenter Tempelhof-Schöneberg stimmte dem Umzug zu und genehmigte den Einzug in die Wohnung in Köpenick zum 1. Februar. Bei ihrer Vorstellung im Jobcenter des neuen Wohnbezirkes wurde Valentina B. mitgeteilt, dass das Jobcenter Tempelhof-Schöneberg noch für die erste Mietzahlung zuständig sei. Ab März 2015 übernahmen die Kollegen aus...