Grundstück für Freie Schule

Mahlsdorf.Das Grundstück der ehemaligen Oberschule in der Elsenstraße soll in einer Direktvergabe an die daneben gelegene Freie Schule am Elsengrund gehen. Das hat das Bezirksamt in einem Schreiben an den Liegenschaftsfonds des Landes und an die Senatsverwaltung für Bildung verlangt. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hatte im Juni auf Antrag der CDU beschlossen, den Standort an die Schule zu vergeben. Das Grundstück wird allerdings vom Liegenschaftsfonds des Landes Berlin verwaltet, der angehalten ist, Grundstücke zum Verkauf auszuschreiben. Die Bildungsverwaltung des Berliner Senats unterstützt unterdessen das Anliegen des Bezirks. Dies teilte das Bezirksamt der BVV jetzt mit.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.