Initiative zum Rohrpfuhlgraben

Mahlsdorf.Das Bezirksamt soll die Möglichkeiten zur Renaturierung des Rohrpfuhlgrabens prüfen. Laut einem Beschluss der Bezirksverordnetenversammlung ist das Ziel, naturnahe Fließverhältnisse im Sinne der EU-Wasserrahmenrichtlinien im Rohrpfuhlgraben zu gewährleisten. Das Bezirksamt soll hierzu Gespräche mit dem Senat, den Berliner Wasserbetrieben und Investoren im Ortsteilzentrum Mahlsdorf führen und die Öffentlichkeit hierüber informieren.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.