Mädchen (8) von Auto angefahren

Mahlsdorf. Ein achtjähriges Mädchen ist bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 26. November, in der Kohlisstraße schwer verletzt worden. Das Mädchen überquerte gegen 12.50 Uhr vor einem Bus die Straße an einer Haltestelle. Ein Auto, das an dem stehenden Bus vorbeifuhr, erfasste die Achtjährige. Das Kind wurde durch den Aufprall mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Die Besatzung eines Rettungswagens brachte es in ein Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.