Erste Saisonniederlage

Mahlsdorf. In Runde zehn hat es die Eintracht- Reserve erwischt. Die Mahlsdorfer verloren am vorigen Sonntag mit 0:3 gegen Mitaufsteiger Türkspor und mussten erstmals in dieser Landesliga-Saison den Platz als Verlierer verlassen. „Unsere Rückwärtsbewegung und die Chancenverwertung waren katastrophal“, sagte Eintracht-Coach Nico Hennig. Am Sonnabend (13.30 Uhr, Grabensprung) geht‘s zu Fortuna Biesdorf.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.