Mahlsdorf will mit Sieg in die Winterpause

Mahlsdorf. Das Hinrundenfinale der Mahlsdorfer am vorigen Sonntag beim Nordberliner SC fiel wegen Unbespielbarkeit des Platzes aus - doch von vorzeitiger Winterpause keine Spur. Die Berlin-Liga-Partie wurde kurzerhand für kommenden Sonntag neu angesetzt. Anpfiff ist um 14 Uhr am Elchdamm. Die Zielstellung der Mahlsdorfer ist klar: Sie wollen nach acht Spielen ohne Sieg endlich den Bock umstoßen.

Ein Sieg würde einen halbwegs versöhnlichen Abschluss einer Hinrunde bedeuten, die einer Berg- und Talfahrt glich. Dem starken Start mit 22 Punkten aus den ersten acht Saisonpartien (und Platz eins nach elf Runden) folgten zuletzt acht sieglose Spiele - und der Sturz auf Rang neun.


Fußball-Woche / LM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.