Zum Zuschauen verdammt

Mahlsdorf. Ein spielfreies Wochenende liegt hinter der Mannschaft von Trainer Christian
Gehrke. Das Auswärtsspiel der Mahlsdorfer Eintracht bei den Füchsen Berlin war frühzeitig
abgesagt worden, da der Naturrasen der Reinickendorfer ob der Witterungsverhältnisse
der vergangenen Woche für unbespielbar erklärt worden war. Wenn die Gehrke-Elf am kommenden Sonntag, 14.45 Uhr, Sparta Lichtenberg in der Melanchthonstraße empfangen soll, rollt der Ball hoffentlich wieder.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.