Möbeldiscounter SB-Möbel BOSS eröffnete am 8. Mai in Mahlsdorf

Großer Andrang am Eröffnunsgtag: Die ersten 100 Besucher erhielten als Willkommensgeschenk einen Warengutschein im Wert von 50 Euro. (Foto: P.R.)
Berlin: SB-Möbel BOSS |

Mahlsdorf. Der Möbeldiscounter SB-Möbel BOSS eröffnete am 8. Mai eine weitere Filiale und setzt damit seine landesweite Expansion fort. Mit dem bereits achten Standort in und um Berlin und damit rund 100 Märkten landesweit unterstreicht BOSS seinen Anspruch, zu den größten Möbelhändlern zu gehören.

Auf über 5000 Quadratmetern Verkaufsfläche präsentiert der Einrichtungsdiscounter Küchen, Essgruppen, Schlaf- und Jugendzimmer, Polstermöbel, Anbauwände, Büro- und Kleinmöbel sowie Wohnaccessoires, unter anderem Haushaltswaren, Bilder, Bettwaren, Heimtextilien, Leuchten und Teppiche, ferner Farben und Tapeten zu günstigen Preisen.

6 Millionen Euro investiert

Die Porta-Unternehmensgruppe, die auf dem gleichen Gelände auch ein porta-Einrichtungshaus eröffnet, investierte rund sechs Millionen Euro in den Neubau ihres Tochterunternehmens SB-Möbel BOSS. Mit der Eröffnung geht auch die Neuausrichtung des Unternehmens einher, die sukzessive an allen Standorten umgesetzt wird. Mit neuem Logo, einem frischen, modernen Design und einer neu gestalteten Inneneinrichtung setzt BOSS zukunftsweisende Impulse im Möbelhandel. „Mit der Neuausrichtung folgen wir den sich verändernden Kundenbedürfnissen”, erläutert Geschäftsführer Dr. Alexander Hirschbold.

Insgesamt 30 Mitarbeiter kümmern sich in Mahlsdorf um das Wohl der Kunden. "Nach fast siebenmonatiger Bauzeit freuen wir uns riesig, endlich Kunden im Markt zu begrüßen”, so Marktleiter Heiko Lehmann. Wie an allen Standorten, unterstützt SB-Möbel BOSS auch in Mahlsdorf gemeinnützige Zwecke und spendete im Zuge der Neueröffnung 2500 Euro an den Förderverein der Schule am Rosenhain.P.R.

SB-Möbel BOSS, Alt-Mahlsdorf 80, Mo-Sa 10-20 Uhr. Über 1000 kostenlose Parkplätze!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.