Wasservögel im Winter

Malchow.Die Stadt bietet vielen Vögeln ein Winterquartier mit vielen Annehmlichkeiten. Offene Gewässer und reichlich Nahrung laden ein, die Stadt als dauerhaftes Quartier zu nutzen. Am 17. November gibt die Biologin Beate Schonert in einem Vortrag in der Naturschutzstation Malchow in der Dorfstraße 35 eine Übersicht zu den Enten, Gänsen und Schwänen, die auch im Winter zu beobachten sind. Anschließend lädt sie zu einem kommentierten Rundgang um den Malchower See ein. Die Veranstaltung findet von 14 bis 16 Uhr statt, der Eintritt ist frei. Mehr Informationen unter 92 79 98 30.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.