Mit Blinkis sicher auf dem Schulweg: Fielmann spendiert Reflektoren

Dank Blinki jetzt noch besser im Straßenverkehr zu sehen: zwei Mädchen der Gemeinschaftsschule Grüner Campus Malchow. (Foto: Lutz Herbert)
Berlin: Grüner Campus Malchow |

Malchow. Dank blinkender Eulen sicherer auf dem Weg zur Schule: 100 Mädchen und Jungen des Grünen Campus Malchow haben am 16. Oktober Sicherheitsreflektoren bekommen – spendiert von der Firma Fielmann.

Die kleinen Reflektoren in Eulenform überreichte Andrea Jokiel, Leiterin der Fielmann-Niederlassung im Linden-Center, zunächst 25 an Grundschüler der Malchower Gemeinschaftsschule. Begleitet wurde sie dabei vom Aktionsmaskottchen Rosi, einer riesigen, flauschigen Eule. Mit den so genannten Blinkis, die sie über ihren Jacken tragen können, sind die Kinder besser im Straßenverkehr sichtbar – wichtig vor allem im Herbst und Winter.

„Die Blinki-Eulen können die eigene Aufmerksamkeit jedoch nicht ersetzen“, mahnte Andrea Jokiel. „Volle Konzentration auf Autos, Busse, Fahrräder und die Umgebung sind ein Muss für jeden Abc-Schützen.“

Für Schulleiter Tobias Barthl spielt die Verkehrserziehung der Erstklässler eine zentrale Rolle: „Für die Schulanfänger ist der Schulweg noch neu, er birgt insbesondere in der dunklen Jahreszeit viele Gefahren. Sie müssen lernen, sich richtig im Straßenverkehr zu verhalten. Wir freuen uns über die Blinki-Aktion von Fielmann, mit der den Kindern auf spielerische Weise vermittelt wird, wie wichtig es ist, gut gesehen zu werden.“ Die Verkehrsbeauftragte der Gemeinschaftsschule Grüner Campus Malchow bindet das Thema Sicherheit auf der Straße daher aktiv in den Schulalltag ein – mit den Eulenreflektoren dürfte das nun anschaulich und kindgerecht gelingen. bm

Fielmann engagiert sich mit der Blinki-Aktion seit zehn Jahren für die Sicherheit von Kindern im Straßenverkehr. Weitere Infos unter www.fielmann.de/blinki.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.