Neue Weichen und Gleise

Berlin: Prerower Platz | Neu-Hohenschönhausen. Die BVG beginnt am 21. Juli, am Prerower Platz entlang der Straßenbahnlinien M4, M5 und M17 neue Weichen und Gleise einzubauen. Während der ersten Phase – sie dauert voraussichtlich bis Mitte August – müssen die Endhaltestelle „Hohenschönhausen, Zingster Straße“ und die Hansastraße für den Straßenbahnverkehr gesperrt werden. Im Anschluss beginnt die zweite Phase, die Ende September abgeschlossen sein soll. In diesem Bauabschnitt werden die Rüdickenstraße und Falkenberger Chaussee für den Verkehr der Straßenbahn gesperrt sein. sus
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.