25 Jahre Rechtsanwalt Lutz Hötling

Rechtsanwalt Lutz Hötling und Frau Hoidn. (Foto: privat)
Berlin: Rechtsanwaltskanzlei Lutz Hötling | Ein Vierteljahrhundert – so lange ist Lutz Hötling als Rechtsanwalt in der Zingster Straße tätig. Dabei kämpft er für das Recht und die Interessen seiner Mandanten, die er vor allem zu den Schwerpunkten Arbeitsrecht, Familienrecht, Sozialrecht und Verkehrsrecht vertritt.

In den letzten 2 Jahren sanierte die HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft die Häuser in der Nähe des Linden-Centers umfangreich. Die Renovierung setzte der Rechtsanwalt in seinen eigenen Räumlichkeiten fort und feiert so neben seinem Jubiläum nun auch die Neueröffnung seiner Kanzlei. ''Ich freue mich über das neue Arbeitsumfeld'', so Lutz Hötling.

Auf die Frage, was er Personen rät, die vor einem rechtlichen Problem stehen, empfiehlt er: „Wichtig ist vor allem, dass man sich rechtzeitig kompetente Beratung sucht, denn so lassen sich häufig lange und kostenintensive Rechtsstreitigkeiten vermeiden. Einigen Bürgern ist zudem nicht bewusst, dass ihnen bei einem geringen Einkommen Beratungs- und Prozesskostenhilfe zusteht.“ Wichtig sei ihm persönlich, so der Rechtsanwalt weiter, dass für Mandanten eine wirtschaftlich sinnvolle Vertretung und Lösung gefunden werde. Dabei versteht er sich auch als Übersetzer, denn für den Laien erschließt sich die Sprache von Juristen, Ämtern und Behörden oftmals nicht. ''Dies ist der Grund, weshalb ich Anwalt geworden bin. Ich habe dank meines Berufs die Möglichkeit, Menschen ein wenig von der Last zu befreien, die Unrecht mit sich bringt“, sagt Lutz Hötling abschließend in den frisch renovierten Räumen seiner Kanzlei in der Zingster Straße 8 in 13051 Berlin.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.