Flohmarkt im Vorgarten

Mariendorf. Die Vorgärten der denkmalgeschützten Monopolsiedlung verwandeln sich im Bereich Monopol- und Ullsteinstraße, Lerchen-, Finken und Schwalbenweg am 19. April von 12 bis 17 Uhr in eine Reihe kleiner Flohmärkte. Angeboten wird unter anderem alles, was das Kinderherz begehrt, was Frau/Mann so gebrauchen kann sowie Nützliches für den Garten.


Horst-Dieter Keitel / HDK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.