Biker schwer verletzt

Mariendorf.Erhebliche Verletzungen zog sich am 1. Oktober ein Motorradfahrer zu, als er gegen 16.15 Uhr bei einem Unfall auf dem Mariendorfer Damm, Ecke Kurfürstenstraße von einem Autofahrer übersehen und erfasst wurde. Der 18-jährige Biker kam in ein Krankenhaus, der 47-jährige Autofahrer blieb unverletzt. Während der Unfallaufnahme war der Mariendorfer Damm zwischen Alt-Mariendorf und Ullsteinstraße bis 18.50 Uhr komplett gesperrt.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.