Kinder erkunden ihren Kiez

Mariendorf.Unter dem Titel "Leben im Kiez" ist in der Mariendorfer Filiale des Jugendamts in der Strelitzstraße 15 noch bis zum Jahresende Montag bis Freitag jeweils von 8 bis 18 Uhr eine Ausstellung zu besichtigen. In einer Projektwoche hatte sich die Klasse 5b der Rudolf-Hildebrand-Grundschule unter Mitarbeit des Schülerclubs "Villa" mit dem Mariendorfer Kiez beschäftigt. Mit Digitalkameras erkundeten die Kinder das Schulgelände und ihren Kiez, beschrieben die Orte, erstellten "KIEZ-Würfel" und bearbeiteten einige der entstandenen Fotos künstlerisch.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden