Swing "Einmal New York und zurück" am 12. November

Mariendorf.Am Dienstag, 12. November, präsentiert der Rosenhof Berlin-Mariendorf von 16.30 bis 17.30 Uhr eine Hommage an die Meister der Swing-Ära wie u.a. Benny Goodman und Glenn Miller. Das Künstlerpaar Kaljushny entführt die Besucher in die Zeit der Musik des frühen 20. Jahrhunderts mit bekannten Hits wie "Moonlight Serenade" oder "Sing, Sing, Sing" sowie vielen weiteren Liedern.
Der Eintritt für den unterhaltsame Nachmittag unter dem Motto "Einmal New York und zurück" beträgt pro Person 9,50 Euro. Reservierungen für die Darbietung können Sie gern im Rosenhof Berlin-Mariendorf, Kruckenbergstraße 1, 12107 Berlin, 50 17 77 13 vornehmen.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden