Viele Zuschauer willkommen

Mariendorf.Die Herren des Mariendorfer Hockey Clubs haben nach dem Aufstieg in die 2. Feldhockeybundesliga einen schweren Stand. Nach der Hinrunde stehen sie auf einem Abstiegsplatz. Die beiden nächsten Heimspiele gegen ebenfalls abstiegsgefährdete Clubs dürfen deshalb nicht verloren gehen. Am 20. April um 16 Uhr beginnt das Spiel gegen TG Frankenthal und am 21. April 14 Uhr gegen HC Dürkheim auf dem Hockeyplatz im Volkspark Mariendorf, Prühßstraße 90. Der Eintritt kostet vier, ermäßigt zwei Euro. Wer die aktuelle Berliner Woche mitbringt, zahlt nichts.
Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.