Jugendamt ändert Sprechzeit

Mariendorf. Die Spätsprechstunde des Jugendamts am Gründonnerstag, 29. März, wird auf den Vormittag von 9 bis 12 Uhr vorverlegt. Davon betroffen sind die Bereiche Tagesbetreuung für Kinder, Kindschaftsrechtliche Beratung und Vertretung, Elterngeld und Unterhaltsvorschuss. Anträge und Unterlagen können per Post zugesandt oder bei den Pförtnern am Dienstgebäude, Rathausstraße 27, abgegeben werden. PH
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.