Spendenaktion der easyApotheken

Mariendorf.Wenn sich zum Weltlachtag die Menschen weltweit mit einem Lachen begegnen, sind für einen kurzen Moment Sorgen und Nöte vergessen. Die easyApotheken in Deutschland nutzen diesen Anlass, um mit einer großen Spendenaktion den Menschen ein Lächeln zu bereiten, die sonst nicht immer Anlass zur Freude haben. Im Rahmen der nationalen Aktion "easyLachtage" haben die Kunden der easyApotheke vom 2. bis 17. Mai die Möglichkeit, zu Gunsten des SOS-Kinderdorf e.V. einen Betrag ihrer Wahl zu spenden. Für jede Spende über einen Euro erhält jeder Kunde mit dem "easyLachbutton" zudem noch ein Lächeln zum Anstecken. Die teilnehmenden easyApotheken legen pro eingelöstem Rezept mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln auch noch zusätzlich 1 Euro drauf.

Auch das Team der easyApotheke Mariendorf beteiligt sich an dieser Aktion. "Wir haben uns gesagt: Warum immer nur zu Weihnachten helfen? Der Weltlachtag ist eine tolle Gelegenheit, für gute Laune zu sorgen und uns allen gegenseitig ein Lächeln zu schenken. Und was kann es Schöneres geben, als dabei auch noch anderen zu helfen und für lächelnde Kinderaugen zu sorgen?", sagt Apothekerin und Inhaberin Heike Ebert. Nach Ablauf des Aktionszeitraums werden die Spendensummen dem SOS-Kinderdorf e.V. zur Verfügung gestellt. "Wir wollen sicherstellen, dass unser Engagement und die Spenden der Kunden denjenigen zu Gute kommen, die unsere Hilfe benötigen."

In der easyApotheke in Mariendorf haben die Kunden auch außerhalb des Weltlachtages jede Menge Freude beim Einkaufen. Ein vielfältiges Einkaufserlebnis, günstige Preise auf das rezeptfreie Sortiment und viel Zeit für die Beratung der Kunden zählen zum bewährten Konzept der easyApotheke - unter dem Motto "einfach viel drin".


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden