Blau-Weiß 90: Hendschke trifft zum Sieg

Mariendorf. Dank Benjamin Hendschke bleibt Blau-Weiß 90 in der 2. Abteilung der Landesliga auf Erfolgskurs. Im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen die Reserve des Berliner SC erzielte der Mittelfeldspieler in der 89. Minute den umjubelten 1:0-Siegtreffer.

„Wir haben uns den Sieg erkämpft“, sagte Blau-Weiß-Trainer Marco Gebhardt, der mit seiner Mannschaft die Tabelle anführt. Zwar verteidigte das Schlusslicht leidenschaftlich und zeigte eine ordentliche Vorstellung, doch bereits vor Hendschkes Siegtor hatten die Blau-Weißen zwei Riesenchancen ausgelassen.

Im nächsten Spiel treten die Mariendorfer am Sonntag beim SSC Südwest an. Anstoß der Begegnung ist um 14.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz auf der Sochos-Sportanlage.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.