Blau-Weiß 90 ist Herbstmeister

Mariendorf. Im Landesliga-Spitzenspiel am vergangenen Sonntag beim bisherigen Tabellendritten SSC Südwest hat Blau-Weiß 90 die Muskeln spielen lassen und 5:0 (1:0) gewonnen. Damit hat sich die Mannschaft von Trainer Marco Gebhardt einen Spieltag vor Hinrundenende die Herbstmeisterschaft gesichert.

Bruckmann (33.), Al-Kassem (53.), Hendschke (82.), Jurilj (84.) und Fetahaj (88.) erzielten die Tore für die Mariendorfer. „Wir haben das Spiel kontrolliert und nur wenig zugelassen“, sagte Gebhardt, der sich über den ersten Platz noch nicht überschwänglich freuen wollte. „Der Weihnachtsmann ist kein Osterhase“, sagte er verschmitzt.

Im letzten Hinrundenspiel empfängt Blau-Weiß am Sonntag Berlin-Liga-Absteiger Sparta Lichtenberg (14.30 Uhr, Rathausstraße).
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.