Blau-Weiß 90 verliert erstmals

Mariendorf. Blau-Weiß 90 ist aus dem Tritt. Wettbewerbsübergreifend sind die Mariendorfer nun seit fünf Spielen ohne Sieg. Dem 0:1 im Pokal beim Oberligisten Hertha 03 Zehlendorf folgte nun ein 0:1 (0:1) in der Berlin-Liga gegen Eintracht Mahlsdorf. Es war die erste Niederlage der laufenden Saison. Scheffler sorgte in der 46. Minute für das Tor des Tages.

Zurück in die Erfolgsspur will Blau-Weiß 90 am Sonntag bei der SpVgg Hellas-Nordwest (15 Uhr, Heckerdamm).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.