Blau-Weiß 90 zurück in der Erfolgsspur

Mariendorf. Nach der 1:3-Niederlage in der Vorwoche bei Stern 1900 II ist der Tabellenführer der Landesliga (2. Abteilung) am vergangenen Sonntag in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Im Heimspiel gegen den Adlershofer BC gewann die
Mannschaft von Trainer Marco Gebhardt 3:0 (1:0). Die Tore erzielten Al-Kassem (45.), Hendschke (52.) und Toptan (66.). „Das Tor zum 1:0 fiel zum richtigen Zeitpunkt und war gut für die Moral“, sagte Gebhardt, dessen Elf fünf Spieltage vor Saisonende sechs Punkte Vorsprung auf den Zweiten 1. FC Schöneberg hat.

Blau-Weiß kann am Sonntag im Auswärtsspiel bei Türkiyemspor (14 Uhr, Willi-Kressmann-Stadion) die Spitzenosition untermauern.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.