Blau-Weiß dreht Partie

Mariendorf. Die Mannschaft von Trainer Marco Gebhardt hat im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen den BSV Hürtürkel mit 4:1 (0:1) gewonnen. Nach dem 0:1-Rückstand zur Pause drehten Hendschke (47.), Steinert (57.), Jurilj (66.) und Demir (85.) mit ihren Toren die Partie. Nächstes Berlin-Liga-Spiel: Sonntag beim
Nordberliner SC (12.30 Uhr, Elchdamm).
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.