Knappe Niederlage für MSV

Mariendorf.Von seinem Auswärtsspiel beim Adlershofer BC ist Landesligist Mariendorfer SV am vergangenen Sonnabend mit einer knappen 2:3-Niederlage heimgekehrt. Damit ist der MSV in der Tabelle auf den zwölften Platz abgerutscht.Sarnewski brachte die Mannschaft von Trainer Thorsten Cornils früh in Führung (4.), ehe der ABC mit einem Doppelschlag kurz nach der Pause die Partie drehte (Schluck/53. und Bleisch/55.). Zwar glich Pohle zum 2:2 aus (72.), doch Scholz gelang für Adlershof noch der Siegtreffer (80.).

Sonntag empfängt der MSV im Volkspark Mariendorf den BSV Al-Dersimspor (14 Uhr).


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.