Mariendorfer SV gewinnt Auftaktspiel

Mariendorf. Im ersten Spiel der neuen Landesliga-Saison hat der Mariendorfer SV am vergangenen Sonntag gegen Aufsteiger SSC Südwest einen ungefährdeten 3:0-Sieg eingefahren. Schon zur Pause war die Partie nach den Toren von Fernandez (16.), Sanchez (30.) und Özer (32.) entschieden.

Im nächsten Spiel empfängt die Mannschaft von Trainer Thorsten Cornils den Weißenseer FC (Sonntag, 14 Uhr, Volkspark Mariendorf).


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.