MSV bezwingt Biesdorf 3:1

Mariendorf. Im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen Fortuna Biesdorf hat Landesligist Mariendorfer SV einen 3:1-Sieg eingefahren. Nach dem 0:1-Rückstand durch einen Treffer von Reiß (9.) egalisierte Sarnewski noch vor der Pause zum 1:1 (22.). Nach dem Seitenwechsel brachten die Tore von Schadow (60.) und Fernandez (90. die Mannschaft von Trainer Thorsten Cornils auf die Siegerstraße. Das nächste Spiel ist am Sonntag beim SC Staaken II (12 Uhr, Sportpark Staaken).


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.