MSV: Vier Tore durch Dort

Mariendorf. Mit 32 Jahren zählt Dennis Dort zwar bereits zu den älteren Semestern, am vergangenen Sonntag bewies der Stürmer des Landesligisten Mariendorfer SV im Auswärtsspiel bei Berolina Mitte aber wieder einmal seinen Torinstinkt. Beim souveränen 5:0 (3:0)-Sieg der Mariendorfer erzielte Dort die ersten vier Treffer und hat damit in dieser Saison insgesamt schon 15 Tore geschossen. Zudem traf Sarnewski zum 5:0-Endstand. Damit steht die Mannschaft von Trainer Thorsten Cornils in der Landesliga-Tabelle (1. Abteilung) auf dem zweiten Platz.

So sind die Mariendorfer am Sonntag im Heimspiel gegen Stern Marienfelde hoher Favorit (13.45 Uhr, Volkspark Mariendorf).
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.