MSV weiter an der Spitze

Mariendorf. Der Mariendorfer SV bleibt Tabellenführer in der 1. Abteilung der Landesliga. Vom Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag bei Concordia Britz kehrte die Mannschaft von Trainer Thorsten Cornils mit einem 1:0-Sieg heim. Den entscheidenden Treffer erzielte in der 55. Minute Massek.

Am Sonntag im Berliner Pokal treten die Mariendorfer beim Ligakonkurrenten Türkiyemspor an (15.45 Uhr, Willi-Kressmann-Stadion).


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.