Schwerer Auftakt für MSV

Mariendorf. Für den Mariendorfer SV beginnt am Sonnabend die neue Saison in der Landesliga. Die Aufgabe zum Auftakt hat es in sich: Die Mannschaft von Trainer Thorsten Cornils gastiert beim Berlin-Liga-Absteiger FC Internationale (14 Uhr, Monumentenstraße).

In der vergangenen Spielzeit landeten die Mariendorfer auf dem neunten Rang. Auch in der neuen Saison streben sie einen Platz im gesicherten Mittelfeld an.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.