Positive Jahresbilanz

Berlin: Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde | Marienfelde. In der Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde blieben die Besucherzahlen 2016 konstant. Rund 11 000 Gäste wurden vergangenes Jahr in der Einrichtung an der Marienfelder Allee 66-80 gezählt. Als großer Erfolg wird zudem die seit November im Museum laufende Sonderausstellung „Wechselseitig – Rück- und Zuwanderung in die DDR 1949 bis 1989“ gefeiert. Weitere Informationen unter  75 00 84 00. HDK
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.