Wintervögel beobachten

Berlin: Naturschutzstation Marienfelde |

Marienfelde. Die Naturwacht Berlin bietet im Januar zwei geführte Wanderungen an.

Im Mittelpunkt stehen die Wintervögel. „Stunde der Wintervögel“ heißt es bei einer Tour durch den Gutspark, in der Dorfaue und durch den Gemeindefriedhof. Treffpunkt ist am Sonnabend, 7. Januar, um 10 Uhr an der Dorfkirche in Alt-Marienfelde. Die zweite Wanderung führt am Sonntag, 8. Januar, ab 10Uhr durch den NaturschutzPark. Treffpunkt ist die Naturschutzstation Marienfelde, Diedersdorfer Weg 3-5. Beide Wanderungen sind kostenfrei und dauern zwei Stunden. KT

Weitere Informationen: www.naturwachtberlin.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.