Gaststätte überfallen

Marienfelde.Zwei unbekannte Täter haben vergangene Woche Mittwoch gegen 22.25 Uhr ein Lokal am Kiepertplatz überfallen, ausgeraubt und dabei einen Angestellten verletzt. Das 55-jährige Opfer setzte sich zwar mit Schüssen aus einer Waffe zu Wehr, erlitt aber trotzdem Schnittverletzungen im Gesicht und musste ambulant behandelt werden. Die Täter flüchteten unerkannt. Das Raubkommissariat der Polizeidirektion 4 ermittelt.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden