Stamtische zur Wirtschaft

Marienfelde.Im "Haus der Ideen", Alt-Marienfelde 39, steht nächsten Dienstag, 28. August, ab 19 Uhr der erste Marienfelder Wirtschaftsstammtisch nach den Sommerferien auf dem Programm. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Entwicklungen des Wochenmarkts am Tirschenreuther Ring und das Ladensterben an der Marienfelder Allee. Außerdem ist Naturparkranger Björn Lindner mit einem Referat über die Möglichkeiten der Unterstützung des Marienfelder Freizeitparks durch Unternehmen und Bürger angekündigt. Anmeldungen: schlen zig-qm@online.de.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden