Tabaluga hilft St. Hildegard

Marienfelde.Am 2. August um 9 Uhr will Michael Geese, Leiter der Musicalprojektgruppe der Marienfelder Katholischen Kirchengemeinde Vom Guten Hirten, der Katholischen Schule St. Hildegrad, Malteserstraße 171a, einen symbolischen, über 4000 Euro ausgestellten Spendenscheck vorbeibringen. Das Geld ist der Konzertreinerlös von zehn Aufführungen des Musicals "Tabaluga". St. Hildegard ist eine staatlich anerkannte Grund- und Hauptschule für gesundheitsgeschädigte Kinder. Dort probt auch die Musicalprojektgruppe.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.