Fahrradspenden erbeten

Berlin: Haus of Fun | Marienfelde. Im Jugendfreizeitheim „Haus of Fun“, Tirschenreuther Ring 67, versuchen Jugendliche aus der Umgebung, zusammen mit Flüchtlingen ein Tandem-Team auf die Beine zu stellen. Zu diesem Zweck werden dringend Fahrradspenden, auch nicht mehr funktionstüchtige Drahtesel, benötigt. Beim Restaurieren und Instandsetzen erlernen die Teilnehmer grundlegende handwerkliche Fähigkeiten und können multikulturellen Teamgeist entwickeln. Fahrradspenden können Montag bis Mittwoch jeweils von 15 bis 17 Uhr im Haus of Fun abgegeben werden,  902 77 41-51/-52. HDK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.