Drei Siege zum Saisonende

Marienfelde. Nachdem Stern Marienfelde den Klassenerhalt bereits am vorletzten Spieltag mit einem Sieg im direkten Duell gegen Norden-Nordwest perfekt gemacht hatte, legte der Landesligist am Sonntag gegen den Mariendorfer SV nach. An der heimischen Dorfkirche gewannen die Marienfelder verdient mit 4:1 und beenden die Saison mit drei Siegen am Stück. Nach dem frühen Rückstand durch einen Foulelfmeter glich Fiedler nach einer halben Stunde ebenfalls vom Punkt aus. Kurz nach der Halbzeit erzielte Lorenz die Führung, der starke Timmermann und erneut Lorenz erhöhten schließlich auf 4:1. Durch die drei Punkte hat sich Stern an Brandenburg 03 vorbeigeschoben und belegt in der Abschlusstabelle Rang zwölf.


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.