Gelungener Abschied für Wolf

Marienfelde. Durch ein „Eiertor“ (Vorsitzender Markus Glasenapp) hat Stern Marienfelde am vergangenen Sonntag gegen Concordia Wittenau gewonnen und dem scheidenden Trainer Marco Wolf einen gelungenen Abschied beschert. Neuer Coach wird Tim Fiedler, der bis zum vergangenen Sommer noch als Spieler für den Landesligisten aktiv war. Unterstützt wird er wie bisher von Glasenapp.

Nach dem spielfreien Osterwochenende empfängt Stern am Sonntag, dem 3. April, Berolina Mitte an der Dorfkirche. Anpfiff ist um 13 Uhr.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.