Nur 1:1 beim BSC Rehberge

Marienfelde. Der Landesligist ist am vergangenen Sonntag im Auswärtsspiel beim BSC
Rehberge nicht über ein 1:1 (0:0)-Unentschieden hinausgekommen. Nach torloser erster Hälfte gingen die Gastgeber in der 48. Minute durch einen Treff er von Ibrahim El-Ali 1:0 in Führung. Oguz Ünal sorgte in der Schlussphase wenigstens noch für den Ausgleich (81.). Stern-Trainer Markus Glasenapp trauerte hinterher den vergebenen Chancen nach: „Wir haben zu viel liegen gelassen.“

Am Sonntag gastieren die Marienfelder beim 1. FC Novi Pazar (13 Uhr, Bergiusstraße).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.