Stern erneut in Torlaune

Marienfelde. Nach 7:0 nun 6:2 – in den letzten zwei Spielen hat sich der Landesligist in Torlaune präsentiert. Gegen Türkspor FK war Stern Marienfelde am vergangenen Sonntag besonders in der ersten Halbzeit deutlich überlegen. Nach Toren von Ünal (2), Haase (2) und Stawrakakis stand es zur Pause bereits 5:1. Im zweiten Durchgang kam noch ein Eigentor der Gäste hinzu.

Am kommenden Spieltag sind die Marienfelder bereits am Sonnabend im Einsatz. Das Auswärtsspiel bei Fortuna Biesdorf am Grabensprung beginnt um 13.30 Uhr.

JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.