Stern sichert Klassenerhalt

Marienfelde. Kellerduell gewonnen, Klassenerhalt gesichert. Stern Marienfelde hat am vergangenen Sonntag durch einen 3:1-Sieg im direkten Duell gegen Tabellennachbar Norden-Nordwest den Abstieg verhindert und spielt auch in der kommenden Saison in der Landesliga. Nach dem 0:1-Rückstand kamen die Sterne immer besser in die Partie und drehten diese verdient. Ambs behielt nach einem Foul an Ziesche vom Punkt die Nerven und glich aus (25.). Ziesche und Fiedler erzielten die übrigen Treffer der Marienfelder. In der Schlussphase brannten bei einigen Spielern die Sicherungen durch. Zwei NNW-Akteure und Sterns Lemke flogen mit Rot vom Platz. "Das war ein hartes Stück Arbeit, aber jetzt wird gefeiert", sagte Trainer Marco Wolf nach dem Abpfiff.

Im letzten Saisonspiel am kommenden Sonntag gegen den Mariendorfer SV kann sich die Mannschaft nun entspannt vom eigenen Publikum in die Sommerpause verabschieden.


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.