Beiträge aus Ihrem Ortsteil: 
Unsere Autoren berichten aus diesen Orten:

Mein Haustier ist das coolste: Unsere Fotoaktion für Leserreporter

Berlin. Die Berliner und ihre Haustiere: eine wahre Liebesgeschichte. Egal ob Hund, Katze, Wellensittich oder Schlange, in Tausenden Haushalten lassen sie uns staunen, spenden Trost und bringen uns zum Lachen.Viele dieser Momente halten wir auf Fotos fest. Die zeigen wir dann der Familie, Freunden oder anderen Tierbesitzern. Warum eigentlich nicht...

Nachrichten für Marzahn-Hellersdorf

Berlin. Stört es Sie auch, wenn Gehwege und Grünanlagen in Ihrem Kiez einen ungepflegten Eindruck machen? Denken Sie dann: Warum kümmert sich niemand darum? Ist es...

Mario Czaja wiedergewählt

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 2 Tagen | 10 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Mario Czaja bleibt an der Spitze des CDU-Kreisverbandes Wuhletal. Er erhielt 98 Prozent der Stimmen der Delegierten auf dem Kreisparteitag am 17. März. Auch seine Stellvertreter Monika Grütters, Landesvorsitzende der Berliner CDU, und der Abgeordnete Christian Gräff wurden vom Kreisparteitag bestätigt. Alexander J. Herrmann, Fraktionsvorsitzender der CDU in der Bezirksverordnetenversammlung...

3 Bilder

Grundschule noch nicht fertig aber schon zu klein

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 13.03.2017 | 139 mal gelesen

Biesdorf. Der Berliner Senat und das Bezirksamt haben Richtfest für den Neubau der Grundschule am Fuchsberg gefeiert. Doch schon jetzt gibt es erhebliche Zweifel, dass die neuen Gebäude an der Straße Habichtshorst für die weiter steigende Zahl an Schülern ausreichen werden. Grundtenor beim Richtfest am Donnerstag, 2. März, war allerdings die Freude, endlich ein angemessenes Gebäude mit Sporthalle für die Grundschüler in...

Der Lackbutler

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Hellersdorf | vor 5 Tagen | 10 mal gelesen

Berlin: Der Lackbutler | Der Lackbutler, Luckenwalder Straße 91, 12629 Berlin, www.der-lackbutler.deDer "Lackbutler" bietet ab sofort die Beseitigung von Lackschäden, Kratzern, Beulen und Rost. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

3 Bilder

Bibliothek will mit Medienkoffern die Integration von Flüchtlingen unterstützen

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 3 Tagen | 72 mal gelesen

Berlin: Bezirkszentrlbibliothek Mark Twain | Marzahn. Die öffentlichen Bibliotheken leisten einen eigenen Beitrag zur Integration von Flüchtlingen. In sogenannten Medienkoffern stellen sie Informationsmaterial zu Deutschland und zum Erlernen der deutschen Sprache zur Verfügung. Jeder Berliner Bezirk verfügt über jeweils 15 sogenannte Hartschalenkoffer in hellem Grün. Sie wurden aus Mitteln des Landesprogramms „Masterplan und Integration“ finanziert.Der Inhalt besteht...

  • Marzahn. Einen Einstiegskurs zur Arbeit mit dem PC und einen Kurs zur Auffrischung von
    von Harald Ritter | Marzahn | vor 3 Tagen
  • Hellersdorf. Ute Schiller vom Naturschutzhaus Schleipfuhl bietet am Freitag, 31. März, eine
    von Harald Ritter | Hellersdorf | vor 4 Tagen
Schnappschüsse Foto hochladen
von Angela Groß
von Olaf Neidhardt
von Inés Beutel
von Angela Groß
von Angela Groß
vorwärts
1 Bild

Wir packen mit an! Damit Berlin schöner wird

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | vor 23 Stunden, 28 Minuten | 34 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Stört es Sie auch, wenn Gehwege und Grünanlagen in Ihrem Kiez einen ungepflegten Eindruck machen? Denken Sie dann: Warum kümmert sich niemand darum? Ist es nicht nervig, das immer wieder festzustellen, ohne dass sich etwas ändert? Besonders ärgerlich ist ein solcher Zustand in Gegenden, die auch von Touristen besucht werden. Was sollen die denken? Ist Berlin eine Dreckstadt? Muss man sich dafür schämen? Oder...

3 Bilder

Porta auf der Zielgeraden: Möbel-Unternehmen stellt neues Marktgebäude vor

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | vor 7 Stunden, 40 Minuten | 57 mal gelesen

Mahlsdorf. Die Arbeiten bei Porta gehen in die Schlussrunde. Das Unternehmen will den neuen Möbelmarkt an der östlichen Stadtgrenze voraussichtlich im Mai 2017 eröffnen. Damit nimmt das Engagement des Möbel-Riesen aus Porta Westfalica in Berlin auch für die künftige Kundschaft langsam Formen an. An dem Komplex von Märkten für Möbel und Fliesen südlich der B1/B5 wird seit September vergangenen Jahres gebaut. Die Grundfläche...

1 Bild

I maestri di San Marco - Geistliche Vokalmusik in Venedig um 1600

Henrik Zimmer
Henrik Zimmer | Biesdorf | vor 6 Stunden, 54 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Krankenhauskirche im Wuhlgarten | Die Capella Marciana des Markusdoms in Venedig hatte um 1600 einen immensen Einfluss auf die musikalische Entwicklung in ganz Europa. Die Architektur der Basilika legte mit ihren zahlreichen Emporen das Musizieren in mehreren Chören nahe. Im Miteinander von Stimmen und Instrumenten entfaltete sich ein Klang von enormer Tiefenwirkung und Pracht. Der Kammerchor orchi e balene spürt, gemeinsam mit Solisten und...

Dreierpack kurz vor der Pause

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Mahlsdorf | vor 3 Tagen | 1 mal gelesen

Mahlsdorf.Die Elf von Trainer Nico Hennig bleibt schärfster Widersacher von Hellas-Nordwest. Gegen den SSC Teutonia gab es einen 6:2-Sieg. Kurz vor der Halbzeit stellten die Mahlsdorfer mit einem Dreierpack durch Anton Feiler, Maximilian Dähne und Christian Dorzok binnen sechs Minuten die Weichen auf Sieg. Feiler war später nochmals erfolgreich, die weiteren Treffer erzielten Matthias Heller und Oliver Götze. bek

  • Biesdorf. Die Mannschaft von Trainer Thoralf Dominok hat eine große Chance verpasst, näher an die
    von Fußball-Woche | Biesdorf | vor 3 Tagen
  • Mahlsdorf. Die Truppe von Coach Torsten Boer bleibt in der Erfolgsspur. Auch der BFC Preussen war
    von Fußball-Woche | Mahlsdorf | vor 3 Tagen
2 Bilder

Sich dessen bewusst sein, was gerade passiert – Der Informationsabend zum Thema Achtsamkeit im Stadtteilzentrum MOSAIK wurde mit großem Interesse besucht

Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.
Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V. | Kreuzberg | am 03.03.2017 | 69 mal gelesen

Berlin: Svenja Rostosky | Bereits zum zweiten Mal veranstaltete die Selbsthilfe-, Kontakt- und Beratungsstelle Marzahn-Hellersdorf im Stadtteilzentrum MOSAIK einen Informationsabend. Am 23. Februar ging es dieses Mal um das Thema „Achtsamkeit und die Bewältigung der psychischen Folgen von Langzeitarbeitslosigkeit“. Prof. Dr. Holger Braun-Thürmann von der Alice Salomon Hochschule informierte darüber, was Achtsamkeit ist und erarbeitete gemeinsam mit...

Tödlicher Unfall mit Motorrad

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

Marzahn. Ein 42 Jahre alter Motorradfahrer ist am Dienstag, 21. März, im Pyramidenring tödlich verunglückt. Er war gegen 12.45 Uhr auf seiner BMW in Richtung Rhinstraße unterwegs und kam nach einer Rechtskurve mit der Maschine nach links von der Straße ab. Dabei prallte er gegen einen Baum. Er erlitt schwerste Kopfverletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Der Pyramidenring war bis 15 Uhr gesperrt. hari