Berlin, mein Rad und ich: Schreiben, fotografieren, Videos machen und gewinnen

Berlin. Der Drahtesel wurde kürzlich 200 Jahre alt. Das allein reicht eigentlich schon, ihm große Aufmerksamkeit zu widmen. Damit nicht genug, plant die Politik in Berlin viel, um die Stadt fahrradfreundlicher zu gestalten. Gute Gründe also, unsere 17.000 Leserreporter auf das Thema anzusetzen. Es geht fast alles!Sie grübeln, was Sie tun können?...

Nachrichten für Biesdorf

Berlin. Heute bekommt man fast jedes Getränk in der Stadt to go, zum Mitnehmen. Dabei fallen enorme Verpackungsmengen an. Es gibt viele, die das ändern wollen.2400...

Bundesregierung lädt zum Tag der offenen Tür

Manuela Frey
Manuela Frey | Hansaviertel | vor 2 Tagen | 27 mal gelesen

Berlin: Bundeskanzleramt | Mitte. Das Bundeskanzleramt, das Presse- und Informationsamt und die Bundesministerien öffnen am 26. und 27. August um 10 Uhr ihre Pforten zum "Tag der offenen Tür der Bundesregierung", um Einblick in die Arbeit der Behörde und Antworten auf politische Fragen zu vermitteln. Ein abwechslungsreiches Programm mit Ausstellungen, Bühnentalks, Live-Bands und Quiz erwartet die Gäste. Auf der Bühne am Reichstagufer werden neben...

3 Bilder

Planung statt Chaos : Baustellen verzögern sich regelmäßig, aber das soll nicht so bleiben

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 11.08.2017 | 389 mal gelesen

Berlin. Stark verengt, staubig, ein Labyrinth. In der Karl-Marx-Straße, die hinter Bauzäunen kaum zu erkennen ist, schwappt einem Unmut entgegen. „Ich finde es anstrengend, dass man überall in der Stadt länger braucht“, seufzt eine Passantin. Ein Familienvater beschwert sich über den scheinbaren Stillstand. So wie hier ist es vielerorts. Sommer in Berlin.Die Notwendigkeit, Straßen und Leitungen zu erneuern, U-Bahn-Schächte zu...

Staus auf der B1/B5 möglich

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | vor 3 Tagen | 11 mal gelesen

Biesdorf. Staus sind auf der B1/B5 noch bis Freitag, 1. September, während der Hauptverkehrszeiten zu erwarten. Die Bundesstraße wird in dem Bereich von den Einmündungen Apollofalterallee bis zum Möwenweg kurz vor Kaulsdorf stadtauswärts saniert. Deshalb ist nur eine Fahrspur nutzbar. Eine Umfahrung ist vom Straßen-und Grünflächenamt nicht ausgewiesen. hari

1 Bild

Die aktuelle Schulentwicklungsplanung geht an der Wirklichkeit vorbei

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 13.08.2017 | 383 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Das Bezirksamt hat eine neue Schulentwicklungsplanung beschlossen. Das Papier scheint nicht das Geld wert, auf dem es gedruckt wurde. Zum einen kommt die neue Schulentwicklungsplanung sehr spät. Sie soll für die Jahre 2017 bis 2021 gelten und wird erst Ende September der Bezirksverordnetenversammlung bekannt gegeben. Den Planungen liegen laut Einschätzung von Schulstadtrat Gordon Lemm (SPD) und des...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Angela Groß
von Angela Groß
von Angela Groß
von Angela Groß
von Angela Groß
vorwärts

Jugendamt erhöht Personal bei den Regionalen Sozialpädagogischen Diensten

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 4 Tagen | 84 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Immer mehr Familien im Bezirk brauchen Hilfen bei der Erziehung. Deren erste Ansprechpartner sind die Mitarbeiter der Regionalen Sozialpädagogischen Dienste (RSD). Diese arbeiten in Gruppen in sechs Regionen des Bezirks von Marzahn-Nord bis Hellersdorf-Nord, Mahlsdorf eingeschlossen. Die Aufgabe der RSD besteht darin, bei familiären Problemen zu beraten und Eltern in der Kindererziehung zu unterstützen....

Preis für soziales Engagement

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 15.08.2017 | 14 mal gelesen

Berlin. Die IHK Berlin und die Handwerkskammer Berlin verleihen in diesem Jahr zum 12. Mal die „Franz-von-Mendelssohn-Medaille“. Gewürdigt werden Unternehmen, die in herausragender Weise gesellschaftliche Verantwortung übernehmen. Vorschläge und Bewerbungen sind noch bis zum 1. September möglich. Mehr Infos auf www.ihk-berlin.de/fvm. hh

„Hardliner“ auf der Parkbühne

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | vor 2 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Biesdorfer Parkbühne | Biesdorf. Unter dem Titel „Hardliner“ treten Bands und Solisten am 1. und 2. September auf der Biesdorfer Parkbühne bei einem Rockspektakel auf. Den Freitagabend bestreiten ab 18 Uhr „The Double Vision“, „Kollophon“ und „Birth Control“. Am Sonnabend rocken ab 17.30 Uhr unter anderem „Led Zeppelin Revival Myst“, „The Almost Three“ und „The Fresh Fighters“ die Bühne. Das Ticket kostet pro Tag 22, für beide Tage nur 33 Euro....

11 Bilder

Mein schönster Lauf/Rad/Inliner Trainingsweg

Maik Streller
Maik Streller | Biesdorf | am 07.08.2017 | 255 mal gelesen

Hallo und Guten Tag, heute möchte ich Ihnen meinen , für mich schönsten , Radweg ( ZR1) vorstellen. Ich nutze Ihn auch als Laufstrecke Sonntags oder als Inliner Kurs mit Familie und , was ganz wichtig ist , zum herunterkommen nach meiner Arbeit im Büro , wenns mal wieder stressig war. Beim Anblick der unberrührten Natur , der Felder , die vielen unterschiedlichen Farben und Natur Gerüche..., ja da kann man abschalten und...

1 Bild

Meine grüne Oase: Leserreporter-Aktion: Gewinnübergabe bei BAUHAUS

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Halensee | am 07.08.2017 | 55 mal gelesen

Berlin. "Greifen Sie zur Kamera!", forderten Berliner Woche und Spandauer Volksblatt bei der jüngsten Leserreporter-Aktion alle Berliner auf.Unsere Leser sollten ihre grüne Oase im Schnappschuss festhalten: Blumen, Bäume, Rasenlandschaften, Beete, Gärten und Blumenkästen, auch Bilder von ihren Lieblingsstellen in Parks und Grünanlagen – insgesamt haben sie auf unserer Internetseite fast 130 Fotos hochgeladen. Dafür ganz...

Polizei veranstaltet großen Aktions- und Präventionstag

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 18.06.2017 | 104 mal gelesen

Berlin: Polizeidirektion 6, Abschnitt 62 | Biesdorf. Blicke hinter die Kulissen der Polizeiarbeit und Verbrechensbekämpfung bietet der 11. Aktions- und Präventionstag der Polizeidirektion 6. Besucher werden zu Themen der Kriminal-und Verkehrsunfallprävention beraten.Wie sichere ich meine eigenen vier Wände und mein Auto? Was kann ich tun, wenn mein Kind straffällig geworden ist? Solche und andere Fragen werden am Sonntag, 25. Juni, von 10 bis 17 Uhr auf dem...

  • Marzahn-Hellersdorf. Nirgendwo sonst in Berlin passieren so wenige Verkehrsunfälle wie in
    von Harald Ritter | Marzahn | am 03.05.2017
  • Marzahn-Hellersdorf. Die Bundespolizei sucht Zeugen für einen Angriff auf dem S- und U-Bahnhof
    von Harald Ritter | Biesdorf | am 26.04.2017
vor 19 Stunden, 12 Minuten | 41 mal gelesen

Hellersdorf. Die Stadt und Land Wohnbautengesellschaft mbH plant in der Schkeuditzer Straße ein Haus, das in Typenbauweise...

vor 3 Tagen | 45 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die IGA-Besucher können immer wieder mit Überraschungen rechnen. Überraschende Begegnungen bietet in...

vor 3 Tagen | 46 mal gelesen

Hellersdorf. Der Trägerverein Kids & Co hat für den Bürgergarten „Helle Oase“ endlich einen unbefristeten Nutzungsvertrag...