Fotos zum Hundetag: Als Leserreporter Familienkarten für den Tierpark gewinnen

Anlässlich des beliebten Hundetages in Friedrichsfelde am 23. und 24. Juni verlosen die Berliner Woche und das Spandauer Volksblatt Familienkarten für den Tierpark Berlin. Berliner sind Hundenarren. Über 100.000 Vierbeiner sind in der Hauptstadt gemeldet. Viele der Hundebesitzer freuen sich bereits auf den Hundetag im Tierpark Berlin, Am Tierpark...

Nachrichten für Biesdorf

Anlässlich des beliebten Hundetages in Friedrichsfelde am 23. und 24. Juni verlosen die Berliner Woche und das Spandauer Volksblatt Familienkarten für den Tierpark...

Bitte extra entsorgen: Im nächsten Jahr wird es ernst in Sachen Biotonne 1

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 08.05.2018 | 370 mal gelesen

Der Aufsichtsrat der Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR) hat jetzt beschlossen, die Pflichttonne für Bioabfall zum 1. April 2019 einzuführen. Im Berliner Bioabfall steckt pure Energie. Er landet in Biogasanlagen und erzeugt Treibstoff, mit dem unter anderem Müllfahrzeuge der BSR betankt werden. Klingt gut, ist aber steigerungsfähig. Denn noch wirft nicht jeder Berliner seine Bioabfälle in eine Tonne, weil es...

  • Biesdorf. Nach der Eröffnung als Kommunale Galerie fehlt es im Schloss Biesdorf an Personal.
    von Harald Ritter | Biesdorf | am 04.05.2018
  • Biesdorf. Ein Vortrag über den Menschen Karl Marx (1818-1883) ist am Dienstag, 15. Mai, um 18 Uhr
    von Harald Ritter | Biesdorf | am 02.05.2018
3 Bilder

Schloss Biesdorf wird erneut saniert: Ost-Terrasse im Sommer geschlossen

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 12.05.2018 | 230 mal gelesen

Berlin: Schloss Biesdorf | Rund 18 Monate nach seiner Wiedereröffnung wird Schloss Biesdorf ab Ende Mai erneut eingezäumt. Die Ost-Terrasse muss saniert werden. Die erneute Sanierung wirft die Frage auf, warum so schnell nach dem Wiederaufbau schon wieder an dem Gebäude gebaut wird? Juliane Witt (Die Linke), Stadträtin für Gebäudemanagement und Kultur, erklärt dazu: „Es konnten bei der Restaurierung einige wichtige Maßnahmen nicht umgesetzt werden....

Unfallgefahr auf Parkplatz am UKB

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 09.05.2018 | 44 mal gelesen

Biesdorf. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) sorgt sich um den Zustand des Parkplatzes am Unfallkrankenhaus Berlin an der Warener Straße. Die Zufahrten und Parkflächen seien mit tiefen Schlaglöchern durchsetzt die Parkflächen uneben und stellten so eine Gefahr für die Nutzer dar. Laut einem Beschluss auf Antrag der SPD-Fraktion soll sich das Bezirksamt an den privaten Betreiber des Parkplatzes wenden und ihn auffordern,...

3 Bilder

Georg-Klingenberg-Oberschule bei digitalen Medien ganz weit vorn

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | vor 2 Tagen | 73 mal gelesen

Berlin: Georg-Klingenberg-Schule | Die Georg-Klingenberg-Oberschule hat für die intensive Nutzung moderner Medien im Unterricht das Qualitätssiegel „Exzellente digitale Schule“ erhalten. Die Auszeichnung erhielt sie als eine von drei Berliner Schulen beim erstmals 2017/18 von der Senatsbildungsverwaltung ausgeschriebenen Wettbewerb. Das Melanchthon-Gymnasium in Hellersdorf erhielt einen Sonderpreis. Sinn des Wettbewerbs war, Leistungen in allgemeinbildenden...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Angela Groß
von Angela Groß
von Angela Groß
von Angela Groß
von Angela Groß
vorwärts

Umfrage unter Senioren

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | vor 3 Tagen | 17 mal gelesen

Berlin. Der Landesseniorenbeirat Berlin hat eine Umfrage zum Engagement gestartet. Damit soll ermittelt werden, wie sich noch mehr Senioren engagieren können. Der Fragebogen für Organisationen und Projekte kann auf www.ü60.berlin heruntergeladen werden. Einsendeschluss ist der 31. August. hh

  • Berlin. Sieben Projekte aus Berlin haben es in die nächste Runde des Deutschen Integrationspreises
    von Helmut Herold | Mitte | vor 3 Tagen
  • Berlin. Noch bis zum 30. Juni können sich Vereine, Initiativen und Einzelpersonen für den Julius
    von Helmut Herold | Mitte | vor 3 Tagen

Einladung zum Kohlegipfel

Helmut Herold
Helmut Herold | Neukölln | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Circular Economy House | Neukölln. „Berlin hat #zuvielKohle!“ ist das Motto des Kohlegipfels, zu dem die Genossenschaft "BürgerEnergie Berlin" am 26. Mai, 14-18 Uhr, in das Circular Economy House, Rollbergstraße 26, einlädt. Diskutiert werden sollen Möglichkeiten des Kohleausstiegs. Programm und Anmeldung auf www.buerger-energie-berlin.de/kohlegipfel. hh

Teilnehmer für Jugendjury

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | vor 5 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin. Der JugendKulturService sucht theaterbegeisterte Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren für die Teilnahme an einer Jugendjury. Diese wird am 7. November erstmalig den neuen Jugend-IKARUS bei der feierlichen Preisverleihung im Kabaretttheater „Die Wühlmäuse“ vergeben. Interessierte Jugendliche können sich bis zum 1. Juni bewerben. Dazu reicht eine kurze Begründung per Mail an bewerbung@jugendkulturservice.de, was sie an...

  • Berlin. Zweimal das Prädikat „hervorragend“, dreimal „sehr gut“, dreimal „gut“ und außerdem drei
    von Silvia Möller | Köpenick | vor 5 Tagen
  • Berlin. Am Pfingstsonntag, 20. Mai, öffnen 70 Kirchen in Berlin und Brandenburg ihre Türen für
    von Manuela Frey | Charlottenburg | am 15.05.2018

Wanderung mit Kleingärtnern

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 14 Stunden, 0 Minute | 6 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Der Bezirksverband der Gartenfreunde Marzahn lädt am Sonntag, 27. Mai, zu einer Kleingartenwanderung ein. Sie beginnt um 10 Uhr am U-Bahnhof Kienberg und führt über den Wuhlesteg zur Kleingartenanlage „Am Kienberg“. Anschließend geht es über den Wuhlewanderweg und andere Kleingartenanlagen zur Endstation, der Kleingartenanlage „Am Fuchsberg“ an der Alfelder Straße in Biesdorf. Die Wanderstrecke ist rund...

8 Bilder

Geburtstagsparty für einen Unangepassten

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 21.03.2018 | 203 mal gelesen

Berlin: Willy-Brandt-Haus | Klaus Staeck feierte im Willy-Brandt-Haus seinen 80. Geburtstag - Gefeiert wurde im Willy-Brandt-Haus, im Publikum saßen Freunde und Prominente wie Volker Beck, Wolfgang Thierse, Christina Rau, Holger Kulick und Rolf Hochhuth, und SPD-Urgestein Willy Brandt war zumindest als Kunstwerk dabei. Am 28. Februar war Klaus Staeck 80 Jahre alt geworden, nun wurde nachgefeiert. Geboren in der Lebkuchenstadt Pulsnitz, Kindheit und...

Brandstifter festgenommen

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | vor 4 Tagen | 10 mal gelesen

Biesdorf. Zwei mutmaßliche Brandstifter konnte die Polizei in der Nacht zum 15. Mai festnehmen. Die beiden Männer stehen in Verdacht, zusammmen mit einem dritten mehrere Mülltonnen und Altkleidercontainer in Brand gesetzt zu haben. Auf die Spur kam die Polizei den Männern durch einen Anruf einer Anwohnerin des Buckower Rings. Diese hatte gegen 23.40 Uhr eine brennende Mülltonne gemeldet. Kurz darauf brannten weitere...