Berliner Woche mit dem "Durchblick" ausgezeichnet

Berlin. Die Berliner Woche wurde mit dem Durchblick-Medienpreis des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) ausgezeichnet. Sie belegte in der Kategorie „Innovation – die beste Idee des Jahres“ den 3. Platz. Gewürdigt wurde die im vergangenen Jahr erstmals erschienene „Berliner Woche für Kids“, die gemeinsam mit dem Ehapa-Verlag entwickelt...

Nachrichten für Hellersdorf

„#deinAGH“ nennt sich die neue Onlinepräsenz, mit der Ralf Wieland (SPD), Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses, das Politikinteresse junger Menschen stärken...

2 Bilder

Mit neuen Angeboten möchte das Abgeordnetenhaus Kinder und Jugendliche für Politik begeistern

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | vor 3 Tagen | 116 mal gelesen

„#deinAGH“ nennt sich die neue Onlinepräsenz, mit der Ralf Wieland (SPD), Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses, das Politikinteresse junger Menschen stärken will. Die finden hier Angebote wie Diskussionsrunden, Rollenspiele und Hausführungen. Mit der politischen Bildung früh anzusetzen, sei heute bitter nötig, findet der Parlamentspräsident. Denn viele junge Menschen würden sich aus Frust über die Parteien nicht mehr...

1 Bild

Kulturforum Hellersdorf schließt ab Mai wegen Sanierung

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 12.04.2018 | 30 mal gelesen

Berlin: Kulturforum Hellersdorf | Das Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, wird ab Mai saniert. Rund 18 Monate bleibt das Haus dann geschlossen. Wie die Kulturarbeit in dem Stadtteil während der Zeit weitergehen soll, ist kurz vor Beginn der Arbeiten noch unklar. Kulturstadträtin Juliane Witt (Die Linke) kündigte bei der Bekanntgabe des Sanierngstermins an, dass die Arbeit des Kulturforums während der Bauarbeiten weitergeführt werden könne. Es...

Schlaglöcher melden

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 16.04.2018 | 43 mal gelesen

Berlin. Um Straßenschäden schnell lokalisieren zu können, hat der Auto Club Europa (ACE ) einen zentralen „Schlagloch-Melder“ eingerichtet, wo die gefährlichen Löcher eingetragen werden können (www.ace.de/schlaglochmelder). Der ACE gibt diese Mängel dann an die örtlichen Straßenbaubehörden weiter. my

2 Bilder

Der Bildungsträger BIP hat an der Peter-Huchel-Straße ein Bildungszentrum im Kiez eröffnet

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 15.04.2018 | 43 mal gelesen

Berlin: bip-Schule | Die Bildung und innovative Pädagogik gGmbH (BiP) hat an der Peter-Huchel-Straße gGmbH (BiP) ein Bildungszentrum Plus eröffnet. Pädagogen und auch Eltern können sich hier zu Fragen der Erziehung weiterbilden und Erfahrungen austauschen. Die BIP hat das Gebäude einer ehemaligen kommunalen Schule im Oktober vergangenen Jahres übernommen und anschließend sanieren lassen. Der Bildungsträger betreibt hier seit 2012 eine...

  • Hellersdorf. Die Volkshochschule, Mark-Twain-Straße 27 bietet einen Vorbereitungskurs auf den
    von Harald Ritter | Hellersdorf | am 11.04.2018
  • Hellersdorf. Die Volkssolidarität sammelt wieder bis Ende April Spenden. Petra Ritter,
    von Harald Ritter | Hellersdorf | am 04.04.2018 | 1 Bild

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Detlef Wenige
von Detlef Wenige
von Michael Vogt
von Olaf Neidhardt
von Detlef Wenige
vorwärts

Bürgergarten Helle Oase erhält Sonderpreis bei UN-Wettbewerb

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | vor 2 Tagen | 13 mal gelesen

Berlin: Bürgergarten "Helle Oase" | Im Rahmen der UN-Dekade „Biologische Vielfalt“ erhält der Bürgerarten Helle Oase einen Sonderpreis. Die Auszeichnung würdigt den Charakter des Gartens als soziales Umweltprojekt. Die UN-Dekade „Biologische Vielfalt“ ist ein Wettbewerb, der von 2011 bis 2020 läuft. Dabei zeichnen die UN-Mitgliedsländer vorbildliche Umweltprojekte aus. In Deutschland läuft der Wettbewerb unter der Ägide des Bundesumweltministeriums und des...

  • Ab sofort sind wieder alle Berliner Unternehmen aufgerufen, ihr Engagement im Bereich „Grün“ zu
    von Silvia Möller | Köpenick | vor 2 Tagen
  • Berlin. Im Rahmen einer Feierstunde im Roten Rathaus hat die Senatorin für Integration, Arbeit und
    von Helmut Herold | Mitte | vor 3 Tagen
2 Bilder

Berliner Woche mit dem "Durchblick" ausgezeichnet

Helmut Herold
Helmut Herold | Kreuzberg | vor 1 Tag | 60 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Die Berliner Woche wurde mit dem Durchblick-Medienpreis des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) ausgezeichnet. Sie belegte in der Kategorie „Innovation – die beste Idee des Jahres“ den 3. Platz. Gewürdigt wurde die im vergangenen Jahr erstmals erschienene „Berliner Woche für Kids“, die gemeinsam mit dem Ehapa-Verlag entwickelt wurde. Darin gibt der Eisbär Erik als Kinderreporter regelmäßig Tipps für...

Gospelmusik zum Wochenende

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 04.04.2018 | 8 mal gelesen

Berlin: Evangelische Kirchengemeinde Hellersdorf | Hellersdorf. Ein Wochenende mit Gospelmusik gibt es am Sonnabend, 14., und Sonntag, 15. April, in der Evangelischen Kirchengemeinde Hellersdorf, Glauchauer Straße 7. Ein Workshop zum Üben von Gospelsongs findet am Sonnabend von 15 bis 17.30 Uhr statt. Die Gospellieder werden am Sonntag zum Gottesdienst gemeinsam gesungen. Beginn ist um 10 Uhr. Voraussetzung zum Mitmachen an beiden Veranstaltungen ist lediglich die Freude am...

1 Bild

Schulen können sich bis 15. April für die Schooletics anmelden

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 01.04.2018 | 72 mal gelesen

Mit der vielfältigen, sportlich inklusiven Schulsport-Woche "Schooletics" vom 18. bis 22. Juni wird Berliner Schülern eine pralle Woche des Sports geboten. Noch bis zum 15. April können alle Schulen teilnehmen und aus den 1200 kostenfreien Angeboten der Schooletics-Datenbank auswählen. Leichtathletische Angebote stehen im Fokus, wie Kinderleichtathletik, Speerwurf, es gibt Leichtathletik-Techniken zum Ausprobieren, ein...

Steffi Märker erhält Verdienstkreuz

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 23.03.2018 | 12 mal gelesen

Hellersdorf. Steffi Märker, Vorstandsvorsitzende des Vereins Kids & Co, wurde mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Sie erhielt die Auszeichnung für ihre Leistungen bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Bezirk. Das Verdienstkreuz ist die höchste Anerkennung der Bundesrepublik für Verdienste um das Gemeinwohl. Der Orden mit der dazugehörigen Urkunde wurde von...

Vandalen schießen auf Glasscheiben

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 2 Tagen | 16 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. 34 Bushaltestellen im Bezirk sind am frühen Sonntagmorgen, 15. April, von Unbekannten aus fahrenden Autos beschossen, beschädigt oder zerstört worden. Betroffen waren Haltestellen an der Allee der Kosmonauten, Cecilienstraße, Blumberger Damm und Landsberger Allee. Die Bushaltestellen werden von der Wall AG betrieben, die Verträge mit der BVG hat. Bis Mittwoch, 18. April, waren an allen Haltestellen die...

  • Hellersdorf. Bei einem Raubüberfall in der Nacht zum 16. April in der Hellersdorfer Promenade ist
    von Harald Ritter | Hellersdorf | vor 3 Tagen
  • Hellersdorf. Wegen eines sexuellen Übergriffs hat das Berliner Strafgericht einen Physiotherapeuten
    von Harald Ritter | Hellersdorf | vor 4 Tagen
vor 17 Stunden, 8 Minuten | 20 mal gelesen

Das Vivantes Klinikum Kaulsdorf ist das Krankenhaus zur medizinischen Regelversorgung im Bezirk. Wenn im Bezirk ein Kind...

vor 1 Tag | 60 mal gelesen

Berlin. Die Berliner Woche wurde mit dem Durchblick-Medienpreis des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA)...

vor 2 Tagen | 144 mal gelesen

Studenten sind jung, ihr theoretisches Wissen ist auf dem neusten Stand und noch sehr präsent. Sie sind ganz nah dran, wenn...