Hellersdorf: Kultur

Kunst und Natur auf der IGA

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 4 Tagen | 7 mal gelesen

Marzahn. Künstler aus dem Bezirk können sich bis Mittwoch, 30. August, um die Teilnahme an einer IGA-Nachbarschaftswoche bewerben. Diese findet unter dem Titel „Die grüne Stadt“ in der Woche von Montag bis Sonntag, 2. bis 8. Oktober, in der IGA-Markthalle, Blumberger Damm 130, statt. Übergreifendes Thema ist die Auseinandersetzung mit der Natur im Stadtraum. Es können jeweils bis zu vier Arbeiten aus den Bereichen...

3 Bilder

Der klingende Garten

Susanne Danowski
Susanne Danowski | Hellersdorf | vor 5 Tagen | 27 mal gelesen

Berlin: Susanne Danowski | Klingende Gärten im KOMPASS Der KOMPASS – Haus im Stadtteil bietet zum Thema „Der erzählenden Garten“ regelmäßig Aktionen zum Erleben und Mitmachen an. Um Geschichten für kleine und erwachsene Besucher geht es immer bei diesem Projekt von „IGA vor Ort“. Dieses Mal sollte der Garten hörend erkundet werden. Obwohl „Der klingende Garten“, abweichend von mehreren Veröffentlichungen, erst am Sonnabend dem 15.07.2017...

1 Bild

Swing, Swing, Swing: Glenn Miller Orchestra im Friedrichstadt-Palast

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 17.07.2017 | 596 mal gelesen

Berlin: Friedrichstadt-Palast | Mitte. Vier Trompeten, vier Posaunen, fünf Saxophone, eine Klarinette, Bass, Schlagzeug und Piano: In großer Big Band-Besetzung präsentiert das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Salden eine beeindruckende Performance. Wenn das Glenn Miller Orchestra directed by Wil Salden mit dem neuen Programm „It’s Glenn Miller Time“ aufwartet, dann wird der friedrichstadt-Palast zum Swing-Tempel und bringt das Lebensgefühl der...

1 Bild

Wer will Stefanie Heinzmann treffen? Meet & Greet bei REWE Family gewinnen

Manuela Frey
Manuela Frey | Tegel | am 17.07.2017 | 186 mal gelesen

Berlin: Zentraler Festplatz | Wedding. Bei "REWE Family, Dein Familien-Event" am 5. August 2017 auf den Zentralen Festplatz gibt es wieder viel zu erleben: Musik, Infos und Aktionen stehen an. Wir verlosen ein Meet & Greet mit Stefanie Heinzmann.Geboten werden Informationen rund ums Thema Kochen und Ernährung, viel Sport zum Mitmachen, Tipps und Tricks rund um Schönheit und Gesundheit sowie viele Künstler, die live auftreten und auf der Bühne für Stimmung...

Idyllisches Grün und Weltkulturerbe: Mit Bernd S. Meyer unterwegs in Britz 1

Bernd S. Meyer
Bernd S. Meyer | Britz | am 17.07.2017 | 56 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Britz | Britz. Die 150. Stadtführung der Berliner Woche führt am Sonnabend, 22. Juli, vom Britzer Kirchteich bis zum Hufeisenteich. Alte Dorfkirchen gibt es fast überall in den vielen Dörfern, die Britzer verblüfft durch ihre Um- und Anbauten aus verschiedenen Zeiten. Ursprüngliches und späteres Feldsteingemäuer, gebrannte Ziegel, verputzte Teile in preußischem Barock, darüber bewegte Dachlandschaft samt Turm, nach dem Krieg...

feelWell Festival am Gleisdreieck

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 16.07.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Am Sonnabend, 22., und Sonntag, 23. Juli, findet in der Station Berlin am Gleisdreieck, Luckenwalder Straße 2-4, das feelWell Festival statt. Unter dem Motto "Food for body, soul and spirit" gibt es Vorträge, vegane Kochshows, Musik, Live-Acts, Sport, Yoga, Wellness- und Beautylounge. Aussteller präsentieren Produkte rund um einen gesunden und nachhaltigen Lebensstil. Geöffnet ist am Sonnabend 10-19 Uhr, am Sonntag...

1 Bild

Ferienspaß auf der IGA

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 16.07.2017 | 665 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die IGA Berlin 2017 GmbH macht mit Beginn der Sommerferien ein spezielles Angebot: Zum halben Preis einer Tageskarte kann ein Erwachsener mit Kind die internationale Gartenschau besichtigen. Es gilt an allen Montagen in den Ferien. Die Ferienmontagstickets für einen Erwachsenen und ein Kind bis zum Alter von 17 Jahren kosten jeweils zehn Euro – Fahrten mit der Seilbahn sind im Preis mit eingeschlossen....

Eine Nacht nur Berlin: Zum Jubiläum geht es zurück zu den Wurzeln

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 16.07.2017 | 18 mal gelesen

Berlin. Die Lange Nacht der Museen steht am 19. August unter dem Motto „Made in Berlin“. Im Fokus stehen zum Beispiel die Currywurst (Currywurstmuseum), Marlene Dietrich (Museum für Film und Fernsehen), Hauptstadtfußball (Museum Ephraim-Palais) und Berlins schwule Kultur (Schwules Museum). Karten gibt es ab Montag, 24. Juli bis Montag, 7. August, zu 12 statt 18 Euro in den Museen sowie bei S- und U-Bahn. Mit dem Ticket kann...

Bildband zur IGA 2017

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 14.07.2017 | 8 mal gelesen

Marzahn-Hellerdorf. Unter dem Titel „Gärten der Welt und Kienbergpark“ hat die Grün Berlin GmbH ein Buch über die Internationale Gartenausstellung Berlin 2017 herausgegeben. Es ist als Streifzug über das 100 Hektar große Gelände der IGA angelegt, reich bebildert und mit vielen informativen Texten versehen. Die Lektüre eignet sich, einen Besuch der Gartenausstellung vorzubereiten oder Gesehenes noch einmal nachzuschlagen. Der...

1 Bild

23. Balkonkino startet mit „Kundschafter des Friedens“

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 14.07.2017 | 50 mal gelesen

Berlin: Balkonkino | Hellersdorf.Die Freilichtkinosaison steuert wieder ihrem Höhepunkt zu: dem Balkonkino der Wohnungsgesellschaft Stadt und Land. An vier Freitagen hintereinander wird der Cecilienplatz zum großen Kinosaal. Die große Leinwand wird in diesem Sommer zum ersten Mal am Freitag, 21. Juli, aufgespannt. Ab 19 Uhr gibt es Livemusik mit „The Cherry Dolls“. Ab 21.30 Uhr sehen die Zuschauer den Film „Kundschafter des Friedens“. In der...

Führungen durch die Stadtnatur: Die grüne Lunge erkunden

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 14.07.2017 | 15 mal gelesen

Berlin. Das Netzwerk „Berlins Grüne Orte“ bietet bis Mitte Oktober zwölf Führungen durch die Stadtnatur an. Unter anderem werden der Spreepark im Plänterwald, das Regierungsviertel und der Prenzlauer Berg durchstreift oder auf „den Spuren des Berliner Weins“ gewandelt. Dazu hat das Netzwerk einen Stadtführer „Berlins Grüne Orte“ herausgeben. Weitere Informationen gibt es auf Berlins Grüne Orte . JoM

Fördergelder für Künstler

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 13.07.2017 | 8 mal gelesen

Berlin. Der Senat fördert die Wiederaufnahme erfolgreicher Kulturproduktionen mit bis zu jeweils 20 000 Euro. Ziel ist es, dass freischaffende Künstler mit ihren Projekten ein größeres Publikum erreichen. Die Förderung bezieht alle Kulturformen ein und gilt für Vorhaben im ersten Halbjahr 2018. Weitere Informationen gibt es auf Wiederaufnahmeförderung. JoM

3 Bilder

Willkommen in "Little America": Deutsch-­Amerikanisches Volksfest beginnt

Manuela Frey
Manuela Frey | Mariendorf | am 10.07.2017 | 1277 mal gelesen

Berlin: Gaswerk Mariendorf | Mariendorf. Vom 21. Juli bis 13. August lockt das traditionsreiche Deutsch-Amerikanische Volksfest die Besucher auf das Festgelände des Marienparks. Vor exakt 57 Jahren fand das Deutsch-­Amerikanische Volksfest im exakt gleichen Zeitraum statt wie 2017. Zudem endet das Volksfest in diesem Jahr am 13. August – dem 57. Jahrestag des Mauerbaus. Das Deutsch-­Amerikanische Volksfest wurde von Harry Wollenschlaeger, dem Vater des...

11 Bilder

Auf Wolke 7 in Marzahn schweben...

Sandra Kirsten
Sandra Kirsten | Hellersdorf | am 10.07.2017 | 245 mal gelesen

Berlin: IGA-Markthalle | Die ganze Welt kommt jetzt endlich nach Marzahn! In diesem Jahr gibt es hier einen unheimlichen magnetischen Anziehungspunkt. Die IGA – ein Gartenfestival der Sinne! Sehen – Riechen – Hören- Erleben – Anfassen – und das 186 Tage lang auf 104 Hektar Grünfläche mit ca. 5000 Veranstaltungen und etwas zum Mitnehmen – einen wahnsinnigen tollen Eindruck von Marzahn – einem Stadtteil von Berlin, der jetzt in die positiven...

Gewächshaus-Ausstellung und Kunstinstallation

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 10.07.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Ausstellungszentrum "Pyramide" | Hellersdorf. Im Ausstellungszentrum Pyramide ist derzeit die Ausstellung „Gewächshaus“ zu sehen. Die Schau ist auch eine Kunstinstallation, da sie sich bis 1. September stetig verändert. Zu sehen sind künstlerisch gestaltete Grünpflanzen aus Papier und anderen Materialien. Sie werden bis Ende August durch weitere Gegenstände ergänzt und in das „Gewächshaus“ integriert. Kunstherapeut Oliver Teuscher und Musiktherapeut Peter...

Parade der Zwillinge

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 09.07.2017 | 70 mal gelesen

Berlin: IGA Berlin 2017 | Hellersdorf. Das 15. Berliner Zwillingstreffen findet in diesem Jahr am Sonnabend, 15. Juli, auf dem Gelände der IGA statt. Das Treffen beginnt um 11.30 Uhr mit einem großen Gruppenfoto vor dem IGA-Haupteingang nahe des U-Bahnhofes „Kienberg-Gärten der Welt“. Nach einer Fahrt mit der Seilbahn gibt es eine Zwillingsparade mit Musik und dem IGA-Maskottchen „Stecky“. Anschließend kann im IGA-Besucherzentrum am Blumberger Damm...

Klingender Garten am Haus Kompass

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 07.07.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Haus Kompass | Hellersdorf. Das Haus Kompass, Kummerower Ring 42, setzt seine Reihe „Der erzählende Garten“ am Sonnabend, 15. Juli, mit dem „klingenden Garten“ fort. Ab 14 Uhr können Kinder und Erwachsene Klanginstallationen und kleine Instrumente bauen. Die Sänger Inna und Gunter Wurell präsentieren um 15.30 Uhr Lieder und Leute aus der Welt der Operette. Die Kompass-Tanzgruppe stellt um 17 Uhr ihr Musical „Ein Wintertraum im Sommer“ vor....

99 Bilder

Meine grüne Oase: Schicken Sie uns Ihre Schnappschüsse

Simone Gogol
Simone Gogol | Kreuzberg | am 04.07.2017 | 1823 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Die Rosen duften lieblich, die Petunien leuchten in ihren schönsten Farben, dazu plätschert leise ein Brunnen – ach ja, Sommer kann so schön sein. Viele Berliner schaffen sich ihr kleines Paradies im Garten, auf dem Balkon, der Terrasse oder wissen ein schönes Plätzchen in den Parks und Grünanlagen der Stadt, wo sie die Seele baumeln lassen. Greifen Sie zur Kamera!Zeigen Sie uns Ihre grüne Oase: Machen Sie einen...

3 Bilder

Unsterbliche Rockstars: Freikarten für den Showsommer im Estrel Berlin gewinnen

Manuela Frey
Manuela Frey | Neukölln | am 03.07.2017 | 850 mal gelesen

Berlin: Estrel Berlin | Neukölln. Es gibt Musiker, die sind unsterblich: Der Showsommer im Estrel Berlin präsentiert die größten Hits von den Beatles, Michael Jackson und Elvis Presley.Das Estrel Berlin bietet wieder zehn Wochen lang ein vielseitiges Showprogramm, das trotz Sommerpause der Live-Show "Stars in Concert" den Entertainmentfaktor in der Hauptstadt nicht zu kurz kommen lässt. Bis Anfang September ändert sich alle paar Wochen das...

Schlager-Nonstop mit „Siggi“ Trzoß

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Marzahn | am 28.06.2017 | 37 mal gelesen

Berlin: Kino Babylon | Mitte. Am Sonntag, 2. Juli, 14 bis 19 Uhr, feiert Moderator, Buchautor und Sänger Siegfried Trzoß (73) ein großes Jubiläum. Zum 600. Mal geht sein „Kofferradio“ auf Sendung. Dieses Mal im Traditionskino Babylon am Rosa-Luxemburg-Platz in Mitte. Am 26. August 2002 hatte das „Kofferradio“ mit Hits und Raritäten aus dem Osten Premiere. 15 Jahre später begrüßt „Siggi“ begrüßt zu seiner Schlager-Show bekannte Gesichter des...

2 Bilder

Residenzkonzerte im Schloss: Mozarts Meisteropern

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 27.06.2017 | 514 mal gelesen

Berlin: Große Orangerie Schloss Charlottenburg | Charlottenburg. Auch wer kein ausgewiesener Klassikkenner ist: Mit Mozart kann jeder etwas anfangen. Seine Opern und Singspiele stehen im Mittelpunkt der Berliner Residenz Konzerte im Schloss Charlottenburg. 22 Bühnenwerke zeigen, dass Mozarts Herz auch für die Oper und das Singspiel schlug. Seine Kompositionen zählen zu den meistgespielten Stücken an den Opernhäusern weltweit. Grund genug für Vladi Corda, das Berliner...

1 Bild

Schuppen des Kunstprojektes abgebrannt

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Hellersdorf | am 24.06.2017 | 80 mal gelesen

Berlin: Mitten in der Pampa | Hellersdorf. Seit einem Jahr gibt es im Boulevard Kastanienallee das Kunstprojekt „Mitten in der Pampa“. Die mitwirkenden Künstler nutzen für ihre Arbeiten vor allem die Grünfläche zwischen der Carola-Neher-Straße und dem U-Bahnhof Cottbusser Platz. Dort errichteten die Künstler einen kleinen Holzschuppen, um Materialien zu lagern. Der Schuppen ist in der Nacht zum Sonnabend, 17. Juni, abgebrannt. Die Polizei vermutet...

Jugendklubs laden ein zur „EAction“

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Marzahn | am 24.06.2017 | 47 mal gelesen

Berlin: Eastgate | Marzahn-Hellersdorf. „EAction“ heißt eine neue Jugendveranstaltung. Der Name ist Programm: Erst am Eastgate und später am Elsterwerdaer Platz soll ein buntes Programm für Spaß, Unterhaltung und eben Aktionen sorgen. Los geht es am Sonnabend, 1. Juli, von 15 bis 20 Uhr am Einkaufszentrum Eastgate, Marzahner Promenade 1. Es gibt ein Programm mit Live-Musik auf einer Bühne, eine Chill-Ecke, eine Fotobox und eine Graffitiwand....

Fotoausstellung zu Allergien

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Hellersdorf | am 23.06.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Mittelpunktbibliothek Ehm Welk | Hellersdorf. Unter dem Motto „So schön kann Allergie sein“ zeigt die Mittelpunktbibliothek „Ehm Welk“, Alte Hellersdorfer Straße 125 wissenschaftliche Fotografien zu möglichen Verursachern von Allergien. Die Aufnahmen stammen von Hans-Joachim Severin im Auftrag der Europäischen Stiftung für Allergieforschung. Die Ausstellung ist noch bis Montag, 31. Juli, Mo, Di und Do 11-19, Mi und Fr 10-15 Uhr, zu sehen. KT

3 Bilder

Junge Bands geben Freiluftkonzerte im Bezirk

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Hellersdorf | am 21.06.2017 | 52 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Unter dem Motto „DiveRcity“ finden seit sechs Jahren in den Sommermonaten Jugendkonzerte in Marzahn-Hellersdorf statt. Organisator ist der Verein Roter Baum. Zehn Konzerte gibt es in diesem Jahr, vier haben bereits stattgefunden. Sie werden von jungen Menschen mithilfe des Vereins Roter Baum Berlin auf öffentlichen Grünflächen oranisiert. Das ganze geschieht Hand in Hand mit dem Jugendamt und wird mit...