Kaulsdorf: Kultur

Stadtführung: Am 28. April geht es nach Alt-Biesdorf

Bernd S. Meyer
Bernd S. Meyer | Biesdorf | vor 2 Tagen | 44 mal gelesen

Berlin: Schloss Biesdorf | Bei meinem 159. Woche-Stadtspaziergang lade ich Sie nach Alt-Biesdorf ein. Werner Siemens, Ingenieur und Unternehmer, kaufte 1887 das Biesdorfer Gut samt Ländereien samt Schlosspark mit dem spätklassizistischen Schloss, erbaut von den Architekten Gropius und Schwechten. Wussten Sie, dass genau hier eine Wiege der elektrischen Eisenbahn gewesen sein soll? Bis heute erzählt man sich, dass Siemens im Biesdorfer Schlosspark...

2 Bilder

Freikarten für die Tanzshow der "Flying Steps" zu gewinnen 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Tiergarten | vor 3 Tagen | 587 mal gelesen

Berlin: Theater am Potsdamer Platz | Die Berliner Breakdance-Weltmeister "Flying Steps" ziehen mit ihrer beeindruckenden Bühnenshow vier Wochen lang ins Theater am Potsdamer Platz. Die „Flying Steps“, vierfache Breakdance-Weltmeister und Echo-Gewinner, sind mittlerweile eine Institution. Mit der „Flying Steps Academy“ in Kreuzberg fördern sie seit zehn Jahren den Nachwuchs. Mit ihren Tanzshows touren sie weltweit, ihre Fangemeinde im Netz geht in die...

4 Bilder

Vom Hilfslazarett zum Vivantes Klinikum Kaulsdorf

Harald Ritter
Harald Ritter | Kaulsdorf | am 21.04.2018 | 160 mal gelesen

Berlin: Vivantes Klinikum Kaulsdorf | Das Vivantes Klinikum Kaulsdorf ist das Krankenhaus zur medizinischen Regelversorgung im Bezirk. Wenn im Bezirk ein Kind geboren wird, dann geschieht das meist in der Geburtsklinik  an der Myslowitzer Straße. Übers Persönliche hinaus ist das Klinikum ein Spiegelbild der Geschichte des Bezirks. Das heutige Krankenhausgelände am Rande des ehemaligen Dorfes Kaulsdorf war jahrhundertelang landwirtschafte Nutzfläche. 1940...

Geschichten an der Bücherzelle

Harald Ritter
Harald Ritter | Kaulsdorf | am 09.04.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Wilhelmplatz | Kaulsdorf. Ein Geschichten- und Spielenachmittag mit der Gruppe "Wortzauber" findet am Montag, 16. April, von 16 bis 18 Uhr an der Bücherzelle am Wilhelplatz statt. An der zu einer kleinen Bibliothek umgebauten Telefonzelle werden Abenteuergeschichten und Märchen gelesen. Bei einem Märchenquiz und einem Tierpuzzle können Punkte gesammelt und Preise gewonnen werden. Außerdem gibt es Informationen zu anderen Leseorten im...

2 Bilder

Hochstapler aufgepasst! Spieltipp „Stack-a-Biddi“ – mit ruhiger Hand

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Mitte | am 03.04.2018 | 29 mal gelesen

Nichts für Grobmotoriker und stressanfällige Zeitgenossen ist „Stack-a-Biddi“. Ein Geschicklichkeitsspiel, das unter Zeitdruck Überblick und eine ruhige Hand verlangt. Als Baumaterial dienen jedem Teilnehmer acht kantige Klötze aus Hartplastik. Diese seitlich aufeinander zu stapeln, stellte kaum jemanden vor ein echtes Problem, wären da nicht S-förmige Linien unterschiedlicher Länge an ihren Seiten. Korrektes Stapeln...

The Scottish Music Parade

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 01.04.2018 | 16 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Kreuzberg. Keltischen Zauber und schottische Lebensfreude: Das können die Zuschauer erleben, wenn „The Scottish Music Parade“ am 14. November, 20 Uhr erstmals nach Berlin ins Tempodrom kommt. Dudelsackspieler, Trommler, Musiker, Sänger und Tänzer, allesamt aus dem schottischen Edinburgh, nehmen das Publikum mit auf eine Reise durch Schottland. Vor einer Schlosskulisse mit Türmen und Zinnen präsentieren die Künstler Facetten...

3 Bilder

Otto Rechnitz gründete die „Märkische Wachsschmelze“

Harald Ritter
Harald Ritter | Kaulsdorf | am 28.03.2018 | 93 mal gelesen

Das Haus Alt-Kaulsdorf 14-18 beherrscht bis heute optisch die Einmündung der Chemnitzer Straße in die B1/B5. Ältere Kaulsdorfer erinnern sich noch daran, dass hier in der DDR Kaffeemaschinen hergestellt wurden. Das Haus, in dem heute ein Restaurant und ein Hotel ihren Sitz haben, gehörte in den 1920er- und 1930er-Jahren dem jüdischen Fabrikanten Otto Rechnitz. Die dahinter an der Chemnitzer Straße gelegene Produktionshalle...

Oktoberfestparty bei Möbel Höffner: Vorverkauf läuft

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 28.03.2018

Schönefeld: Höffner | Das erfolgreiche Höffner Oktoberfest kommt auch 2018 nach Schönefeld/Waltersdorf. Vom 28. bis 30. September werden die Topstars voXXclub, Antonia aus Tirol, Peter Wackel und die Partyband Right Now für eine tolle Oktoberfeststimmung sorgen. Tickets sind ab sofort ab 4,50 Euro erhältlich. Thomas Dankert, Geschäftsführer Höffner Möbelgesellschaft GmbH & Co. KG: „Wir freuen uns, dass dieses Jahr mit voXXclub erneut eine...

Ausstellung zum Kienbergpark eröffnet

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 27.03.2018 | 52 mal gelesen

Berlin: Bezirksinformationszentrum Marzahn-Hellersdorf | Das Bezirksamt zeigt im Bezirksinformationszentrum eine Ausstellung zum Kienbergpark. Nach einer Schau zur Baugeschichte der Großsiedlungen Marzahn und Hellersdorf ist es die zweite Ausstellung im im vergangenen Jahr eröffneten Bezirksinformationszentrum (BIZ). Sie vermittelt in teils großformatigen Fotos und kurzen Texten Eindrücke vom Kienbergpark. Stationen sind unter anderem das Umweltbildungszentrum am Wuhleteich und...

Was ist alles los in den Osterferien?

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 24.03.2018 | 296 mal gelesen

Berlin. Mit den Angeboten der Kinder- und Jugendeinrichtungen in Berlin lässt sich in den Osterferien viel erleben ob Eier bemalen, Theater- und Kunstworkshops oder Ostersuchspiel mit Osterfeuer. Im Veranstaltungskalender des Familienportals findet sich unter www.berlin.de/familie ein Überblick über die Ferienangebote sowie Informationen für Familien in Berlin. my

2 Bilder

Ein Filmabend mit Wolfgang Borchert

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Weißensee | am 23.03.2018 | 110 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Nein, der Schriftsteller Wolfgang Borchert ist natürlich nicht dabei, er starb ja bereits 1947 in Basel. Michael Blume hat vor allem Kurzgeschichten von Borchert seit Ende der 70'er Jahre mit oft einfachsten Mitteln verfilmt. Mit russischen Kameras mit Federwerkantrieb, mit Filmmaterial aus "Überplanbeständen" und mit Freunden vor und hinter der Kamera. Dass er als Privatmann keine Produktionslizenz hatte, fiel auch...

Ausstellung: Berlin im Wandel

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 13.03.2018 | 54 mal gelesen

Berlin: Amerika Haus | Charlottenburg. Am Amerika-Haus, Hardenbergstraße 22, hat die Open-Air-Ausstellung „Berlin im Wandel – Menschen verändern ihre Stadt“ eröffnet. Berliner stellen dar, was ihnen an ihrer Stadt wichtig ist und wofür sie sich in Berlin stark machen – von Kiezinitiativen, Vereinen oder Schulen bis hin zu Stadtteilmüttern oder Forschung. Dabei geht es um Fragen wie Inklusion, Arbeit, Bildung, Wohnen und Integration. Informationen...

3 Bilder

Karten gewinnen für "Die schönsten Opernchöre" am 15. April im Konzerthaus

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 12.03.2018 | 1042 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Seit 2004 lassen die ergreifenden Interpretationen der K&K Philharmoniker und des K&K Opernchors die Gäste in den Konzerthäusern Europas aufhorchen. Ausdrucksstärke, imposantes Stimmvolumen und Strahlkraft kennzeichnen das 2003 von Matthias Georg Kendlinger ins Leben gerufene Vokalensemble, das seit 2015 auch als Ukrainischer Nationalchor Lviv von sich reden macht. Chorleiter Vasyl Yatsyniak, der sein Handwerk bei Vladimir...

Gangway zeigt Zwischenwelten

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 08.03.2018 | 27 mal gelesen

Berlin: Abgeordnetenhaus | Berlin. Noch bis 22. März wird in der Wandelhalle des Abgeordnetenhauses Berlin, Niederkirchnerstraße 5, die Ausstellung ZwischenWelten gezeigt. Sie ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Streetwork-Verein Gangway und der Jugendstrafanstalt Berlin. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos auf www.gangway.de. hh

3 Bilder

Gewinnen Sie Tickets für die Musikparade 2018 am 24. März

Manuela Frey
Manuela Frey | Friedrichshain | am 05.03.2018 | 828 mal gelesen

Berlin: Mercedes-Benz-Arena | Europas Tournee der Militär- und Blasmusik kommt in die Mercedes-Benz Arena. Mehr als 400 Künstler aus sieben Nationen – Musiker, Tänzer und Orchester – laden am 24. März zur Weltreise der Marchingbands und hochklassiger Blasmusik ein. Mit jährlich mehr als 100 000 Besuchern ist die Musikparade eine der größten Tourneen ihrer Art und bietet unvergleichliche Live-Unterhaltung: Sieben Orchester aus unterschiedlichen Nationen...

2 Bilder

Gewinnen Sie das radioBERLIN Bouletten-Kochbuch

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 05.03.2018 | 938 mal gelesen

Berlin: RBB-Sendesaal | Was könnte typischer sein für Berlin als die Boulette? Sie ist genauso wie die Stadt: bodenständig, ehrlich, zu allem bereit! Ob mit Fleisch, vegetarisch oder vegan, mit Lamm, Lachs oder Müsli, klassisch oder exotisch. Kaum ein Gericht ist so einfach und trotzdem so wandlungsfähig wie die Boulette. radioBERLIN 88,8 vom rbb hat seine Hörer gebeten, ihre Lieblingsrezepte zu verraten. Sternekoch Kolja Kleeberg hat...

Anmelden zur Fête de la Musique

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 04.03.2018 | 73 mal gelesen

Berlin. Alle Menschen und Musikbegeisterte, Spätis, Vereine, Kitas, Geschäfte, Clubs und Theater, die am 21. Juni Gastgeber für Live-Musik im Rahmen der Fête de la Musique sein möchten, können sich jetzt anmelden: Auf der Homepage des Musicboards Berlin kann man sich eintragen: www.musicboard-berlin.de/fete-de-la-musique. Dabei muss man gar nicht unbedingt eine große Bühne auf die Straße stellen – es reicht auch ein Teppich...

2 Bilder

Adlige Adler: Spieltipp „Chickwood Forest“ – Federvieh beim Federlesen

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Mitte | am 01.03.2018 | 43 mal gelesen

Die meisten Spiele haben ein Thema. Es dient als Aufhänger für den Titel und die grafische Gestaltung und soll das Verständnis der Abläufe fördern. Oft ist es allerdings austauschbar und ziemlich an den Haaren herangezogen. Nicht so bei „Chickwood Forest“. Hier waren es eher Federn, die zum Heranziehen gedient haben. Der Legende nach war Robin Hood ein Gesetzloser, der reiche Adlige ausgeraubt, seine Beute an die Armen...

Tag der Archive am 3. März 2018

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 27.02.2018 | 107 mal gelesen

Berlin. Am 3. März laden zehn Berliner Archive anlässlich des „Tags der Archive“, der in diesem Jahr unter dem Motto „Demokratie und Bürgerrechte“ steht, außerhalb der üblichen Öffnungszeiten zu einem Blick hinter die Kulissen ein. Ein Programm mit Vorträgen, Filmen und Gesprächen sowie Führungen durch Magazine, Lesesäle und Werkstätten offenbart Geheimnisse des Forschens und Sammelns. Beteiligt sind unter anderem das Archiv...

1 Bild

Kunstwerk aus der italienischen Renaissance schmückt katholische Kirche St. Martin

Harald Ritter
Harald Ritter | Kaulsdorf | am 25.02.2018 | 96 mal gelesen

Berlin: St.Martin | Die katholische Kirche St. Martin birgt einige interessante alte Kunstwerke. Besonders spannend ist die Geschichte des Tabernakels, das unterhalb des Kreuzes an der Stirnwand der Kirche angebracht ist. Es handelt sich um das Fragment eines alten Sakramentstabernakels. Dieses hat eine Höhe von 76 Zentimetern und eine Breite von 66 Zentimetern. Es ist aus Marmor. Zwischen zwei rankenverzierten Pilastern deutet sich ein...

2 Bilder

Bezirk übernimmt Kunsthaus Flora

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 22.02.2018 | 202 mal gelesen

Berlin: Kunsthaus Flora | Das Kulturamt hat das Kunsthaus Flora, Florastraße 113, übernommen. Mit einem Tag der offenen Tür stellt es neue Angebote vor. Erstmals seit 2002 wird das Flora wieder als kommunale Kultureinrichtung betrieben. Der Tag der offenen Tür am Sonnabend, 3. März, soll auch der Einstieg in Gespräche mit den Mahlsdorfern sein, um das Angebot weiterzuentwickeln und schrittweise aktuellen Bedürfnissen anzupassen. Das Programm des...

4 Bilder

Der Mann hat den Blues: Joe Bonamassa live im Tempodrom

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 12.02.2018 | 1452 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | “Niemand in der Bluesrock-Szene spielt mit so viel Leidenschaft und Talent und gleichzeitig mit so viel Ehrerbietung vor denen, die vor ihm auf der Bühne standen, wie Joe Bonamassa!“, schreibt das Classic Rock Magazin UK. Wer sich davon ein Bild machen will: Am 30. und 31. März kommt Joe Bonamassa nach Berlin. Mit der nächsten Auflage seiner Konzertreihe "The Guitar Event Of The Year" ist der Bluesrock-Star auf Tour. Spaß...

2 Bilder

Unscheinbares Denkmal im Schatten der Dorfkirche

Harald Ritter
Harald Ritter | Kaulsdorf | am 07.02.2018 | 249 mal gelesen

Kaulsdorf. Auch hinter den unscheinbarsten Fassaden finden sich Geschichte und Geschichten. Ein Beispiel ist das Büdnerhaus an der Dorfstraße. Das alte Angerdorf um die Kaulsdorfer Dorfstraße ist reich an Baudenkmalen. Unterhalb der Jesuskirche steht ein unscheinbares, anderhalbgeschossiges Gebäude mit Rauputzfassade. Auch dieses Haus steht unter Denkmalschutz. Auf dem Übersichtsplan wird es als „Büdnerhaus“...

3 Bilder

Überlegt ablegen: Spieltipps „Futschikato“ und „The Game - Face to Face“

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Mitte | am 01.02.2018 | 25 mal gelesen

Zwei Kartenspiele, wie sie unterschiedlicher kaum sein können, obwohl es doch in beiden allein darum geht, als erster alle eigenen Karten abgelegt zu haben. In „The Game – Face to Face“ tragen die beiden Kontrahenten eine Art Streit-Patience aus. Jeder erhält einen Satz von 60 durchnummerierten Karten einer Farbe, die nach dem Mischen seinen persönlichen Zugstapel bilden. Von den zu Beginn sechs Handkarten müssen stets...

Winterferienspaß 2018 in Berlin

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 29.01.2018 | 119 mal gelesen

Berlin. Kein Schnee? Kein Problem! In den Winterferien wird in der Stadt wieder viel für alle Kinder und Jugendlichen geboten. Basteln, Ausflüge, Theaterworkshops oder auch Ferienprogramme in Zoo und Tierpark. Im Veranstaltungskalender des Familienportals „Zuhause in Berlin“ findet sich eine Auswahl der Ferienangebote der öffentlichen und freien Träger der Bezirke. Das Portal, welches auch eine Vielzahl weiterer Informationen...